Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser30
#13360
Heute ist's passiert.

Auf dem Plan steht Ölwechsel, Luftfilter, Bremsflüssigkeit.
2,1h Arbeitsstunden.


Lufi fällt bei mir wegen K&N weg.

Ob es sich lohnt das mit der Bremsflüssigkeit wegzulassen und direkt in Stahlflex zu investieren?



Bild

Hab extra für's Foto angehalten *rotwerd*
Zuletzt geändert von Ole69 am 17.02.2007, 19:50, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser61
#13363
bin auch schon bei fast 18000 km

die fmx ist einfach zu geil um sie stehen zu lassen. bin heute auch wieder ne runde mit ihr gefahren.

lg niki
By ArchivUser184
#13367
Zitat:
ArchivUser30 schrieb am 17.02.2007 19:48


Ob es sich lohnt das mit der Bremsflüssigkeit wegzulassen und direkt in Stahlflex zu investieren?



[

HuHu :)

Mein Tipp:

Wenn Du es Dir leisten kannst mach ein paar Stahlflex dran und gönne dir für kleines Geld die EBC Goldstuff Sinterbeäge (hab ich auch drauf, der Wahnsinn), dann wirst du mit der Bremse enorm glücklich sein ;)
By ArchivUser30
#13368
@ttr: #22 ;)

@turtle: eigentlich will ich erstmal ein bisschen sparen, aber wenn die Beläge runter sind, kann man darüber nachdenken =)

@matze: Warst du bei der 18er? Alles gemacht? Wieviel hast du bezahlt?



Hat vielleicht noch jemand was zum Thema?
Zuletzt geändert von Ole69 am 18.02.2007, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser88
#13369
Nee ich wollte vorm Winter nicht gehen sondern frisch zum Saissonstart alles auf Vordermann bringen lassen.

Stahlflex würd ich auch dran machen, wenn ich die FMX länger fahren würde...

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei