Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#14499
Hallo zusammen, nach längerer Zeit melde ich mich auch mal wieder.

Nachdem bei meiner FMX eh gerade Verkleidung + Heckteil abmontiert sind (verbaue neue Blinker + warte auf das passende Relais für über 45,- € -, möchte da nicht rumlöten), habe ich mir gestern bei Polo die Alarmanlage M + S Legos 3 geholt (im Angebot für 99,- € statt 139,-€) und damit genauso viel wie die Legos 2 :-)

Ich habe mir hier in einigen Threads schon Anregungen für die Montage geholt, siehe

[URL=http://www.spacedout.de/fmx/
#2#[/URL]topic=100173060534&search=Alarmanlage]http://www.spacedout.de/fmx/
#2#[/URL]topic=100173060534&search=Alarmanlage[/URL]

und besonders hilfreich

http://img180.imageshack.us/img180/6118 ... ern5ar.jpg

(dank an den Autor)



Folgende Fragen habe ich hierzu:

- Wo genau (für Dummies) kann ich bitte die Blinkeransteuerung aufquetschen (damit beim Ein-/Ausschalten halt nicht nur ein Quäkser kommt, sondern es auch kurz blinkt)?

- Auf dem o. g. Bild sah ich schon schön die Steuereinheit, wo könnte ich am besten die separate Alarmsirene verbauen?

Viele Grüße

Alex
#14501
Was hast Du von der Anlage alles am Mopped angeklemmt?

Anschluß an die Batterie (+/-) ist ja klar, anklemmen der Sirene auch. Dann läuft ja das Ding an sich schon mal.

Was mich interessiert ist, wo genau die Kabel zur Blinkeransteuerung am Besten und ohne viel Aufwend aufgequetscht werden können, also wo sie verlaufen.

Weiterhin noch, wo die separate Sirene am Besten verstaut werden kann. Beim obigen Bild sieht man die FMX ja schön offen von der rechten Seite. In der Mitte ist die Abdeckung vom Luftfilter, rechts daneben ein kleiner Hohlraum. Wär da evtl. Platz für Sirene (oder später mal die Pageransteuerung)? ?(

Weitergehende Eingriffe wie Zündunterbrechung traue ich mir noch net zu, das kann bei Gelegenheit ja der HH mit erledigen. Aber wenigstens die Grundfunktion möchte ich selber zum Laufen bringen.

Gruß

Alex
#14502
also meine legos 2 hat nur einen anschluss und das ist an die batterie plus an plus und minus an minus
meine legos 2 habe ich da unter gebracht da wo normalerweise das bortweckzeug ist :D :D
und wenn du ein sensor hast egal welcher art der muß nur an dir alarmanlage verbunden werden musste in die anleitung schauen :D :D
#14503
Hi Alex,

hab mir auch die Legos 3 gekauft. Wenn ich demnächst meine FMX abhole stellen sich mir die selben Fragen beim Anschluss der Anlage.
Hast du Deine Legos mittlerweile erfolgreich (Blinker, Zündung...) eingebaut?
#14504
also....habe die anlage bei mir nicht über blinker laufen. sie tröte kannst du wenn du hinter dem moped stehst und von oben schaust auf der linken seite blazieren da hats plat und gut mit heißkleber fest pappen...die löst sich wieder aber nach der zeit ist da "so" viel kleber das es eine kleine pres passung ist und hält.

edit: die tröte ist bei punkt 2 leicht zu sehen (der heißkleber)
Zuletzt geändert von ArchivUser58 am 14.04.2007, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.
#14505
Hallo,

ich habe die Legos 3 für teuer (!!!!) Geld einbauen lassen. Ölwechsel war eh fällig, weiterhin mein separat gepostetes "Drama" mit dem Blinker-Relais.

Die komplette Rechnung lag bei ca. 440,- € Euro, davon sagen wir mal grob geschätzt

- 60,- für den Ölwechsel
- ca. 40,- € für ein wirklich lastunaghängiges Blinker-Relais von HONDA (Kellermann-Relais passt wg. Warnblinker nicht für die FMX).

Also kannst Du für den Einbau mit allen Funktionen locker 300,- € rechnen.

Dafür ist sie unter der Sitzbank verklebt, die Warn-LED ist sauber hinter der Sitzbank in die Verkleidung versenkt und die Wegfahrsperre nebst Blinkeransteuerung verbaut.

Vor allem das Einrichten der Wegfahrsperre dauerte sehr lange, von daher die immens hohen Kosten für die Stunden. Schade, daß sich der HH nicht ganz an meine Vorgaben hielt (wenns zu aufwändig wird, klemmt das Ding einfach an die Batterie und gut ist). Andererseits: Halbe Sachen macht er nicht, ganz oder gar net.

An die Tatsache, was ich beim späteren Verkauf dafür (nicht) bekomme, mag ich nicht denken.

Dafür hab ich halt ein neues Spielzeug, welches sich über die Kombination Fernbedienung / Zündung an/aus einstellen lässt.:

- Mopped hinstellen, Zündung aus.

- Nach 30 Sekunden schaltet sich die Legos scharf, standardmäßig nur die Wegfahrsperre, nicht den Alarm -> kann geändert oder ganz ausgeschaltet werden.

- Diverse Einstellmöglichkeiten, was die Ansteuerung der Hupe bzw. Sirene angeht

- Beim manuellen Scharfschalten hat man 30 Sekunden, in denen man auch testen kann, wann der Alarm losgehen würde, es piept dann kurz.

- Beim Entschärfen weist die Anlage neben der Lichterorgel und dem Standard-Fiepen noch mit einem BOOP! darauf hin, wie oft der Alarm ausgelöst wurde.

Naja: MÄNNER und ihr Spielzeug :D
#14506
Nach dem Einbau der Alarmanlage fragte ich mal meinen Versicherungsvertreter (wirklich kompetenter Mann von der R+V, ohne jetzt Werbung zu machen), ob durch die Wegfahrsperre nicht ein Rabatt beim Versicherungsbeitrag drin ist.

Rückantwort (kam innherhalb von nicht mal zwei Stunden).

Ein Rabatt an sich ist nicht möglich, ABER

- Im Falle eines Diebstahles werden standardmäßig 10% von der Schadenssumme - also dem Restwert - abgezogen, sofern die Maschine keine Wegfahrsperre hat. Das scheint bei vielen Versicherungen so üblich zu sein.

- Nachdem meine FMX ja nun eine Wegfahrsperre hat, würde dieser Abzug mich nicht treffen.

Mal ehrlich: Sch.... auf die 10%, ich würde meine FMX wieder wollen...RRRAAAACHE!!!! ;)

Gruß

Alex
#14507
ich habe die legos 2 und habe sie selber eingebaut ist zwar eine fumel arbeit und ein bischen schwer aber wenn man sich mühe gibt dann ist es machber selber anbauen

ich habe noch einen extra sensor dranne an der legos 2 einen microwellensensor der reagiert auf bewegung und näherung ist viel besser als nur die legos da gehort ein sensor noch dazu bei mir immer ich kann ein extra sensor nur empfellen :D :D
Zuletzt geändert von ArchivUser116 am 16.04.2007, 20:28, insgesamt 1-mal geändert.
#14508
HEy Monti, mit so einem Sensor wird dein Mopped aber auch recht sensibel und fängt sofort an zu fiepen wenn ne andere FMX vorbei fährt!

Hier ist das schon fast zu meinem Hobby geworden: Alarmanlagen durch den Bassdruck der Sebring auslösen! :D
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei