Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#23516
Ich war vorhin tanken(Super plus natürlich). Beim bezahlen waren die Chefin und der Angestellte über einem Buch vertieft und es fiel das Wort "Honda". Auf mein nachfragen um was es denn ginge, sagte mir die Chefin das sie mich nicht beraten dürfe, aber ich es selbst nachlesen könne. In diesem Buch standen unter anderem alle Motorräder welche E-10 tanken können. Die sollten es aber auf eigene Verantwortung, denn E-10 greift Metalle und Lacke an.
#23518
Hey ho...
also soweit ich mich belesen hatten (ge googelt).....
hab ich ne Liste von der VDA und VDIK gefunden.....
Da stand die FMX als verträglich drin.... also kann ich e10 tanken....
Da ich aber den Flachschieber habe und ich nun auch nicht weis ob der aus Alu oder Stahl ist kommt super rein....
Da das e10 ja Alu wohl angreifen soll.... hatte ich gehört....
und so lange ich super oder super plus bekomme bekommt das Mopet den endlen Stoff auch.... beim Auto bin ich noch unschlüssig das soll das Biozeug wohl fressen können..... aber super ist mir trotzdem lieber....


Der e10 spirt ist meiner meinung nach so oder so beschiss.....
e10 kostet grob 5 cent weniger also normal super e5 doch was habe ich von 5 cent Ersparniss wen ich nicht die gleiche Reichweite wie mit e5 habe....
also habe ich einen höheren Verbruacht an spritt und somit keinen kosten Ersparniss...
bzw. ich produziere genau soviel cO2.....
Super plus hat ja nochmals eine höhere Oktanzahl also müsst ich damit sogar nochmal wider nen stücken weiter kommen als mit normal super e5.....
außerdem bringt es nichts wen ich weniger die Umwelt belaste aber um mich rum die Länder ihren Dreck ungestrört in die Luft blassen.....
des weiteren sind sich die Gurus ja selber noch nichteinmal 100 %ig sicher ob es wirklich keine Schäden gibt....

Moral von der Geschicht e10 gibt's fürs Mopet nicht..... für's Auto weis ich es noch nicht.....
und man stelle fest der Bürger wird belogen und betrogen und das ganz legal und deutschland muss wider den vorreiten wie für viele andere sachen spielen.....

Achso..... mein Tipp zum Wort des Jahres e10 xD :D :D :D :P

nicht so genau lesen ;)
mfg Henning
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#23519
Boykottieren, einfach weiter boykottieren. Die von den Politikern gern und oft genannte "mangelhafte Informiertheit der Bürger" ist quatsch. Er will es einfach nicht, weil er doch noch denken und sich informieren kann. Finde es erstaunlich, aber sehr gut, dass hier Staat und Wirtschaft so gegen den Verbraucher rennen und hoffentlich(!) ihre Grenzen erkennen.

Marktwirtschaft lebt nicht nach Anweisung von oben sondern vom Verhältnis Angebot/Nachfrage. Was nicht nachgefragt wird, braucht nicht angeboten zu werden (E10), ganz einfach.

Immer weiter so. Und wer sich den Fusel für 5 cent weniger in den Tank kippt, weil er glaubt er käme geldtechnisch besser weg, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen! Der Spritpreis ist allgemein viel zu hoch und würde E10 wie erwartet angenommen würde der Preis recht schnell nach oben korrigiert werden. Alles Lug und Betrug, lasst euch nicht darauf ein.
#23523
Na Thomas, wann gab es denn das letzte vergaserbetriebene Auto?
Irgendwann in den 80ern (mal abgesehen von LADA).

Es geht also vermutlich nicht um das Vorhandensein eines Vergasers, sondern um das Alter und die verwendeten, mittlerweile überholten, Werkstoffe insgesamt.

Hier im Westen gibt es übrigens noch nicht einmal an allen Tankstellen E10. Und dort, wo es das gibt, kostet es exakt soviel wie Super 95.
Somit stellt sich mir die Frage - zumindest noch - gar nicht.
By Gast
#23524
bei mir gits jetzt wsv von e10 :)

das zeug wird immer billiger und der rest bleibt so teuer

ick hab zum glück nen diesel und so viel brauch die fmx ja nicht, da fällt das teurere super plus nicht so auf ;)
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei