Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser160
#4125
Ok, dann hoffe ich mal, dass alles halb so schlimm werden wird. Sobald Du Dich wieder mit der FMX beschäftigen willst/kannst, meldest Dich halt. Das Problem kriegen wir schon lokalisiert.

Kopf hoch, es kommen auch mal wieder bessere Zeiten.

Gruß NSU
By ArchivUser1071
#4126
Hallo Pjod,

dass Du Dein Möp jetzt erstmal stehen lässt, kann ich nachvollziehen...das von Dir geschilderte Problem hatte ich auch. Es war alles genauso wie Du es beschrieben hast, nur ist mir die Karre während der Fahrt verreckt. Aber ansonsten war alles genauso wie bei Dir. Ich habe dann auch erstmal ein paar Tage die Finger davon gelassen, da ich echt sauer war - auf Anraten meines Vaters habe ich die Batterie dann vollgeladen und den Händler angerufen, da ich noch Garantie habe. Wir haben natürlich alle auf die Lichtmaschine getippt und siehe da, nachdem die Batterie vollgeladen war, ist das Möp auch direkt und wie vorher auch, wieder angesprungen. Natürlich wollte ich nicht die Gefahr eingehen, dass die Karre jetzt nur noch so lang fährt, bis die Batterie wieder leer ist - also hab ich das tolle Stück vom Händler abholen lassen. Der Händler hat sie dann auf Herz und Nieren gecheckt und nichts gefunden. Und das Ende vom Lied ist, dass sie jetzt seit gut 2 Wochen wieder ohne Probleme läuft. Bis jetzt hat mir noch keiner eine Erklärung dafür liefern können...aber sie läuft ja auch wieder...

Also das Ende vom Lied ist...ich hab zwar echt (noch) keine Ahnung von der Elektronik, aber das Laden der Batterie hat bei mir Wunder bewirkt...

Daher von mir auch nur der Tip...wenn Du wieder "Lust" auf Dein Möp hast, versuche es auf jeden Fall mal mit dem Laden der Batterie.

LG und ich drück Dir die Daumen...
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#4127
Danke für die Anteilnahme, ihr Beiden.
Ich melde mich hier, sobald es dazu was neues gibt. :)
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#4128
Hab den Kraftspender gerade ausgebaut, da sie doch tot zu sein scheint.
Schalte ich die Zündung an dauert es eine Sekunde bis Strom ankommt, welcher dann auch sichtlich schwach ist. Blinker wurden überhaupt nicht mit Saft versorgt (nur die Kontrollleuchte hat geblinkt).

Mir ist aufgefallen, dass die Hawker wie ein nagelneues elektronisches Bauteil (Grafikkarte o. ä.) stinkt. Schlecht?

Sie hängt jetzt am Ladegerät. Mal schauen.
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#4129
Gerade wieder eingebaut. Jetzt kommt zumindest wieder Strom in den Blinkern an.
Der Anlasser dreht exorbitant langsam! Zwei mal leiern und er steht fast.

Kann es sein, dass die Batterie beim Starten einfach zusammen klappt und überhaupt keine Power mehr dafür liefert?
Batterieladegerät zeigt nix an, muss ja aber nix heißen.

Anlasser defekt?
By Gast
#4130
vll ist auch die Batterie kaputt ?
By ArchivUser160
#4131
Es wird wohl die Batterie sein. Kannst Du nicht mal mit einer anderen Batterie überbrücken, dann weist Du es genau.

Gruß NSU
By ArchivUser30
#4132
Komische Sache. Ich habe gerade eine große Gelbatterie hier stehen, die nur noch 3V hatte.
Ich massiere sie nun seit ein paar Tagen mit 14V bei 300mA und solangsam fängt sie sich wieder. Bin gespannt, ob ich sie vollständig reanimieren kann ;)

Du solltest dir mal ein günstiges Multimeter besorgen. Bei Louis gibt's das für nen 10er und man kann damit schonmal einiges tun.
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#4133
Ich könnte mal meinen Bruder anhauen mit seiner Batterie aus der Twin hier anzurücken.
Mal schauen. Ich meld mich wieder!
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#4134
Batterie hat einen weg.
Haben die Delo aus der Twin meines Bruders drangehalten --> Anlasser rennt wie immer!

Sind gleich zu Louis und haben mir ne neue gekauft. Die werd ich heut noch laden und dann morgen einbauen, schätz ich mal.
  • 1
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
Diverse FMX Teile

Liste wird laufend aktualisiert... roter F[…]

Hi Leute, es geht um folgendes! Ich hatte meine […]

Wo Tachowelle kaufen ?

Bei mir bekommst Du einiges für die FMX. htt[…]

FMX from Belgium

HALLO, I hope that I can use English, because my […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei