Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser191
#20471
Hi habe die suche benutzt aber nichts gefunden X(
wie oft muß man den bei der fmx die Bremsflüssigkeit wechseln oder wie oft wechselt ihr die Bremsflüssigkeit bei eurer fmx alle wieviel km jahre ???????????
der HH will für Bremsflüssigkeit wechsel hinten und vorne 40-50 euro haben die spinnen doch woll 8o 8o
ich habe die Bremsflüssigkeit noch nie wechseln lassen ist schon ein bischen bräunlich ?(
würde mich auf tips freuen
lg euer monti
By ArchivUser112
#20472
hi ho...

wenn sie sich schon stark verfärbt hat, würde ich sie auf jeden fall erstmal wechseln. ich persönlich mache das immer selber. ist nicht schwer...allerdings ist die bremse lebenswichtig...also nur selber machen, wenn man weiß, was man tut.

40 - 50 €...naja...denke das ist ein gängiger kurs. was kost denn so´ne mechanikerstunde...50...60 € ? dann noch die bremsflüssigkeit (wobei die ja eigentlich so gut wie nix kosten sollte). ein fachmann sollte die bremsflüssigkeit vorne und hinten (bei der FMX) in ~30 minuten gewechselt haben. aber die wollen eben auch von was leben. wie gesagt...ich machs selbst...geht schnell und kost (fast) nix.

wie oft ich das mache, kann ich garnicht so genau sagen. ab und zu guckt man halt mal in den behälter rein...hin und wieder wird auch entlüftet...und wenn die suppe dann schmuddelich aussieht, wird eben gleich komplett gewechselt.

bremsbelagwechsel ist auch immer ein guter zeitpunkt die bremsflüssigkeit zu erneuern.

mfg
By ArchivUser191
#20473
ok danke erstmal ich lasse es lieber von einem händler machen wo ich mal früher war da war ich schon mal mit meiner fmx und habe da bremsbelege wechseln lassen für 20 euro aber danke für den tip :D ;)
By ArchivUser181
#20476
Zitat:
ArchivUser186 schrieb am 17.09.2007 22:49
.....baus'te auch die LED in den Vergaser für 20 Euro......komm sag schon JA.... :D

Jau...Vergaserinnenbeleuchtung hätte ich auch gerne...... :D
By ArchivUser104
#20477
regulär wird die bremsflüssigkeit alle 18000km bzw. alle 2 jahre gewechselt.
das reicht eigentlich auch aus.
bei starker beanspruchung (renneinsatz, pässe usw.) sollte man den intervall verkürzen.
By ArchivUser257
#20478
Zitat:
ArchivUser186 schrieb am 17.09.2007 22:49
.....baus'te auch die LED in den Vergaser für 20 Euro......komm sag schon JA.... :D


aber nur weil du so lieb gefragt hast, aber ob da 20 euro reichen????
Vergaser ausbauen, kabel ziehen, Halter einbauen ..... usw nagut für 30 euro mach ich´s :D
By ArchivUser418
#20479
Bremsflüssigkeit wechsele ich jedes Jahr wenn ich im Winter eh alles zerlege ;) Ansonsten wenn es sich bemerkbar macht das sie nicht mehr richtig packt. Also so wie beim letzten Harz-ring Ausflug, da hat man nach ca.20min schneller fahrt gemerkt das es immer schwammiger wurde. Werde jetzt wohl bald die Beläge wechseln und Flüssigkeit auch. Übrigens, wenn die Beläge abgenutzt sind wird die Bremsflüssigkeit auch mehr beansprucht als bei neuen, weil die Neuen die Wärme besser aufnehmen ;)
By ArchivUser191
#20480
welche bremsflüssigkeit ist eigentlich am besten polo ?
louis oder die von den marken firmen castrol und so oder ist das alles das gleich :D
würde mich auf antworten freuen

lg monti :D

Diese "Schraube" ist die Achse vom Hilfs[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei