Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#12896
Hi alle zusammen,
habe mit meiner Fmx gleich mehrere Probleme, der erste ist das ich nur mit Choke fahren kann, da sie sonst beim ersten gas wegnehmen sofort aus ist mit choke verbessert sich das ganze aber da auch damit das Standgas steigt bekommt man die kurven relativ schlecht da der Motor nicht mehr bremst, vermute mal das es an einer zu mageren bedüsung liegt? Kann mir jemand weiter helfen bzw. hat das gleiche Problem?
#12900
Zitat:
ArchivUser185 schrieb am 16.01.2007 22:55
das problem hab ich seit dem ich sie habe, mein hh in der nähe meinte weil ich sie aus frankreich habe bräuchte ich ncht zu ihm zukommen
Moped steht im freien, aber unter dach, klar kenn ich andy
#12901
was die erste frage nicht beantwortet!

nun gut: wahrscheinlich ist deine leerlaufdüse verstopft. da muss der vergaser raus. hast du genug ahnung? ist es der hh in odenheim?
#12903
ja der hh ist dort :-), klar müsste ich hin bekommen das mit der leerlaufdüse, die ist ja in der Schwimmerkammer oder? Ist dann auch das Problem beseitigt das sie schlecht anspringt? Kivos kenne ich!
Drossel selbst einbauen ?

Die FMX muss nicht mehr gedrosselt werden. Frü[…]

und ich kann bestätigen dass du die FMX auf j[…]

Was hast du bezahlt? Und hast du eine Adresse wo m[…]

Lenker & Lenkerhöhung

ich habe aktuell SW Motech Erhöhung + Ori Len[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei