Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#14483
Es gibt solche offene "Protektoren"
1. von HONDA als Zubehör
2. von POLISPORT ebenfalls, wobei die Montage wegen der speziellen Form des Serienlenkers zumindest bei den POLISPORT Freeflow leider nicht möglich ist (bereits getestet)

Die anderen Standard-"Protektoren" müsstest Du prüfen, da auch die Armaturen der FMX nicht unbedingt wie Armaturen von MX-Motorrädern ausgelegt sind.

Warum die " "? Weil die Schalen im Offroad-Sport Sinn machen als Handschutz gegen Schlamm und Steine, die vom Vordermann aufgewirbelt werden, aber sicher nicht auf der Strasse bei einem Sturz.
#14484
Zitat:
Bei der FMX sollte man auf Stahlflex mit 90° Fitting wechseln


Ja das sagt mir als "Depp" jetzt leider nichts.
Wenn die bei einem Sturz nichts bringen, wären die Polisport natürlich schon erste Sahne.
Sind ja nicht so teuer, wenn ich mich recht entsinne knappe 25 Eier.
Wo kann man die denn günstig bestellen?
Es kommt nicht zufällig hier ein Biker aus dem Raum Ingolstadt?
Vllt könnte man mir ja helfen :D
#14487
Hi Leute!!!
Habe auch ein paar Probleme mit den Handprotektoren! Des mit der Bremsleitung habe ich nach langem richten biegen und fummeln hin bekommen aber als ich dan des Loch anner seite drin hatte ist mir so aufgefallen das des Loch im Lenker nen bisel klein ist für die Schraube habe mir heute nen 12 mm Anbaukit geholt aber so aufen ersten Blick beim Laden hat des auch nicht gepasst?!

Jetzt wollte ich ganz gerne mal wissen was ihr wür Lenkerschrauben genommen habt?! bzw wie habt ihr die in das Loch bekommen bei mir stört des plastik?!

Danke schonmal hoffe ihr könnt mir helfen!!! bis dan Gruß Henning!!!
#14489
Okay danke schonmal für die info fliese!!!

Jetzt muss ich nochmal ganz blöde fragen
1 mit was schneide ich des den am besten weg
2 wie am besten also griff abnehmen oder wie?!?!

Sorry aber kenne mich hinsichtlich mopet halt noch nicht so aus!!!!

Danke schonmal Gruß Henning!!!

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei