Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#17869
Ja des is sehr Problematisch mit der Schuldfrage,
die einzig auswertebare Zeugenaussage belastet und entlastet mich gleichzeitig.

Ich bin selbst im Kfz gewärbe Tätig, und habe mir eine Liste der beschädigten Teile und Preise vom HH geholt. Werde ja 90% der reperaturen selbst tätigen.

Naja Fotos von der FMX mit *Kostenvoranschlag* hat meine Anwältin an die geg. Vers. geschickt.....
Naja und jetzt dauerts halt bis die Akteneinsicht haben.....

Wenn ich meine FMX jetzt reperieren lassen würde, und die geg. vers. dann doch noch n offizielles Gutachent haben will, hab ich ein dickes Problem.

Und ich bleib auf den Rep kosten vom HH sitzen.
#17870
Mh,dann soll doch mal die gegnerische Vers. einen Gutachter schicken!Wahrscheinlich läufts immer auf eine Streiterei der Vers. aus.Ist im Kfz. Gewerbe momentan auch nicht anders.Ohne Anwalt geht da manchmal garnix mehr [IMG]twisted.gif" border="0]
#17871
Hi Wieder da? schön !
bei mir war die schuldfrage sehr schnell geklärt und ab da ca einen monat und die kohle für den schaden lag auf dem tisch ! den rest schmerzensgeld usw gabs dann später so ne woch in etwa !
mein anwalt ist aber auch ein wildes tier ! der wenn sich verbeisst ! und die versicherung hatte wohl schon mal das vergnügen mit ihm !

aber bei dir dauert es schon sehr lang ....na hoffentlich geht da jetzt bald was !

repariert ist sie ja gleich ! :D
#17872
...gleich nen Gutachten machen lassen!!!...

...mit nem Kostenvoranschlag kannste auch mal ganz schnell auf die Fre**e fallen!!!...

...meine Ex - Frau hatte vor nem halben Jahr so ne änliche Situation...

...ihr ist einer reingefahren...

...sie hat nen Kostenvoranschlag machen wollen --- da hab ich sie zum Gutachter geschickt...

...er hat eins angefertigt und sie hat es dann der gegnerischen Versicherung geschickt...

...der war das Gutachten aber nicht recht und sagten das anhand der Fotos der Bertrag zu hoch sei...

...also schickten sie ihren eigenen Gutachter...

...und jetzt kommt es!!!!!!...

...sein Gutachten viel um fast 250 € HÖHER aus als das Vorhergehende!!!...

...dann haben die doch glatt die Summe des ERSTEN Gutachtens überwiesen!!!...

...dann hab ich sie erstmal zu meinem Anwalt geschickt!!!...

...die 250 € wollen wir haben!!!... :D

...mal sehen ob es klappt...

...die Welt ist manchmal sehr sehr merkwürdig... :D
Zuletzt geändert von ArchivUser64 am 21.01.2008, 16:15, insgesamt 1-mal geändert.
#17873
so und nun back to topic...
Ich will nicht wirklich alle Bilder online stellen auf denen die Schäden von dem Unfall zu sehen sind, aber das was mich am meisten stört:
Felge vorn
Bild
und Bremsscheibe vorn
Bild

also Unzerstörbar nicht definitiv nicht.... :rolleyes:
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei