Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser279
#18024
Hallo habe im internet gelesen das die Fmx nicht mehr gebaut wird nach 2 jahre produktion.
Stimmt das ???

wusste nicht wo ich den Beitrag hinein schreiben sollte.
#18025
...yapp da haste Recht...

...war nicht so das lukrative Geschäft wie sie wohl gedacht hatten...

...oder einfach die "SUCHE - FUNKTION" nutzen --- wurde schon mehrfach erwähnt das Thema... ;)
#18026
Das war bestimmt das beste Geschäft überhaupt.

Abgesehen vom Plastik keinerlei teure Neuentwicklung, alle alten RFVC-Teile rausgehauen, die noch irgendwo in den Regalen lagen und dabei auch noch ordentlich Kohle gemacht.
#18027
jepp,

falsche Modellpolitk "von ganz oben" und ihre Folgen ...


+ 10-15 PS und Wasserkühlung (XR Motor)
+ 4,5 Zoll Felge und 160er Reifen hinten
- 20 kg
+ maximal 500 Euro zum jetzigen Preis

und die Honda FMX wäre ein Dauerbrenner/ Kassenschlager geworden.

>> Meine Auflistung liest sich wie das Lastenheft für die nächste Generation. :D

LG
By Gast
#18028
Dann hätte ich mir die FMX-XR vermutlich nicht gekauft, klar wäre es lukrativ......aber ich mag halt den RFVC am liebsten. Ist nunman ein guter, alter Bekannter den man einfach gern hat ;)
#18029
vielleicht hätte man parallel zum jetzigen modell eine FMX 650 R mit den obigen daten rausbringen sollen (so wie bei der CBR 600 oder VTR1000 )
dann hätte jeder die wahl gehabt zwischen konventionellen RFVC und potenten XR650 aggregat.

aber die modellpolitik von honda ist schon lange nicht mehr das gelbe vom ei.
damals ende der 80er jahre hatten die japaner das zenit ihrer modellreihe erreicht, von da an gings stetig bergab. ganz besonders im enduro-u. einzylindersektor. X( X( X(
By Gast
#18030
Heutzutage bietet doch kein Schwein mehr was richtig cooles auf dem Einzylinder-Segment an. Und ich packs genausowenig wenn ich sehe das Firmen wie KTM und Co. dann immerweiter gehen, und die Japaner es immernoch net geschnallt haben das Supermoto ein neuer großer Markt wird.

Auch Enduros gibts sogut wie keine mehr, wenn ich an meine Suzuki DR erinnere, sowas gibts heute gar nimmer. So ne richtig geile und relativ günstige Hardenduro.....Statt dessen baut man immer mehr von diesen 300 kg+ Schiffen :(
#18031
Meint ihr, der größte Motorenhersteller der Welt weiß nicht, womit sich Geld verdienen lässt?

Enduro und Supermoto sind nur mehr oder weniger kleine Nischen, die eben von KTM gut besetzt sind.
Aber warum sollen sich die Japaner ernsthaft einmischen?
Der Dauerbrenner Supersportler zieht einfach mehr ;)

BMW zieht nach und wirft auch ein paar neue trendige Eintöpfe auf dem Markt.
Aber glaubt ihr, die werden sich jemals so gut verkaufen wie eine 1200GS oder bisher die F650?
Ich nicht.
#18032
naja bmw ist ned so mein fall....die fmx wird doch dann was wert, wenn die nimmer gebaut wird^^ ---> rarität

und honda weiß schon wie man geld macht, ist schließlich ein großer motorrathersteller ;)
#18033
Honda is nicht nur ein der größte Motorrsadhersteller sondern auch der Welt größte Motorenhersteller.

Die machen ja eigentlich alles,Autos,Notstromakregate,Rasenmäher,Ausenborder,usw... =)

Aber son richtig geilen Einzylinder gibts dann eigentlch nicht mehr,nach dem FMX-Stop. :(
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei