Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser94
#23986
So hab mir jetzt so ne tolle 250ml Redbulldose als Vergaserüberlaufschutz (erstmal provesorisch) eingebaut.
Nun hab ich mir gedacht:
Aus dem Tank gehen 2 Schlauche raus, ein dicker und ein dünner.
Des eine Wird ne Belüftung sein, des andere wird der Überlauf sein.

Meines Wissens müsste der dünne der Überlauf sein.
Der Dicke die Belüftung.
Ist das Richtig?!!

Wenn das so wäre was ich glaube....:

Den dicken (Belüftung) lass ich getrost wie er is nach unten durchlaufen.

Hätt mir dann aber gedacht, ich leg den dünnen (Überlauf) auch noch mit in die *Überlaufdose*....
Nur warum hat der Überlauf dann 2 Enden?`en höheres untderm dem Sitz und eins halt am tiefsten Punkt?
Welchen Sinn hat das?
Wenn da jetzt was überläuft, ist das T Stück eigentlihc so gebaut das es troztdem erst nach unten ablaufen würde, und nicht beim Sitz rauskommen würde.

Oder bin ich da falsch informiert?
Weil dann könnte ich aus 2 mach eins in die Dose machen.... :D Bei den Spritpreisen^^
By ArchivUser94
#23987
Keiner hat ne Antwort, also für die dies wissen wollen: :)

Der Dicke ist der Einfüllüberlauf. des Loch was man sieht wenn man den Tankdeckel Abnimmt.

Der Dünne ist sowohl Tankbelüftung, als auch Tanküberlauf. Darum geht auch ein Ende unter den Sitzt und das andere Ende nach unten durch.
Das untern sitzt ist dann halt für die Belüftung, das andere der Dblauf.


Habe mir jetzt diese Über - und ab - Läufe auch noch in die Dose gelegt... Mal schaun obs auf die Dauer was bringt. (Auf Benzinansammlung bezogen)
Die Dose is ja eigentlich als Vergaserüberlaufschutz gedacht umd auf dieversen Karbahnen fahren zu dürfen.... Aber dann machts eigentlich auch sinn wenn man das Benzinsystem gleich kommplett schließt, finde ich.

Bild

Bild
By ArchivUser144
#23988
Hättest dich ja auch anstrengen können, dass die Dose nicht zerknickt! ;)

Wenn du auf Ansammlung in der Dose wartest, kannst du warten bis du grün wirst. Da sammelt sich nix, ausser du kippst des öferen beim tanken viel auf den Rand! ;)
By ArchivUser94
#23989
Zitat:
ArchivUser144 schrieb am 13.03.2008 14:20
Hättest dich ja auch anstrengen können, dass die Dose nicht zerknickt! ;)

Wenn du auf Ansammlung in der Dose wartest, kannst du warten bis du grün wirst. Da sammelt sich nix, ausser du kippst des öferen beim tanken viel auf den Rand! ;)

Ich ziele nicht so gut :D 8)
Zuletzt geändert von ArchivUser19 am 13.03.2008, 14:28, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser73
#23991
Ja das sieht nicht schön aus mit der Dose!Warum nimmst du nicht einen Klarsicht Becher?Dann kannst wenigstens gleich schauen ob sich der Umbau gelohnt hat.
By ArchivUser94
#23992
Zitat:
ArchivUser73 schrieb am 13.03.2008 16:44
Ja das sieht nicht schön aus mit der Dose!Warum nimmst du nicht einen Klarsicht Becher?Dann kannst wenigstens gleich schauen ob sich der Umbau gelohnt hat.

Weil das Gefäß 250 ccm haben muss, und finde mal ganz billig ein Gefäß mit gefordetem Volumen für 25Cent
By ArchivUser2
#23993
Aus dem Vergaser läuft da aber nichts rein! Der Boden des Fachs ist höher als die Schwimmerkammer, also bleibt der Sprit in den Schläuchen stehen oder, worst case, läuft durch die Nadeldüse in den Motor. ==> Die Dose muss tiefer!
By ArchivUser94
#23994
Zitat:
ArchivUser2 schrieb am 13.03.2008 17:08
Aus dem Vergaser läuft da aber nichts rein! Der Boden des Fachs ist höher als die Schwimmerkammer, also bleibt der Sprit in den Schläuchen stehen oder, worst case, läuft durch die Nadeldüse in den Motor. ==> Die Dose muss tiefer!

Ja kack stimmt eigentlich....


Sind denn alle 3 Schläuche die aus dem Vergaser rausgehen eigentlich Überläufe?!
sind ja 2 Seitlich und einer Unten....?

Wenn der Untere auch n Überlauf is, is echt bisl sh*t

€Wird wohl doch der Platz vom Tankentlüftungfilter her halten müssen? :D
Zuletzt geändert von ArchivUser19 am 13.03.2008, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser2
#23995
Die zwei seitlichen sind Belüftung (und in der schlimmsten Havarienot Überlauf), der untere ist Überlauf und Ablassschlauch.
Kleiner Tipp zu diesem Schlauch: diesen sollte man relativ kurz halten und so nach unten führen, dass man ihn problemfrei nach oben legen kann, denn er ist supergut zum Schwimmerstand messen. Das geht so: Man hält den Schlauch nach oben und dreht die Ablassschraube auf, der Benzinstand in dem Schlauch sollte auf Höhe der Dichtung zwischen Schwimmerkammer und Vergasergehäuse stehen. Dann ist alles o.k., ansonsten muss man den Schwimmerstand korrigieren.

ss once again" />Skip to main contentclock[…]

phoma is in remission.Hal was diagnosed with the d[…]

iteFanposts Fanshots Sections New York Giants News[…]

ALAMEDA Cassius Marsh Color Rush Jersey , Calif.[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei