Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser359
#19546
Hallo,

ich überlege, mir eine FMX zu holen. Allerdings sind noch ein paar Fragen offen, und ich würde mich freuen, wenn die jemand kurz beantworten könnte.

- Gibt es original eine FMX ohne Katalysator? Wenn ja, was frisst der an Leistung beim original Motorrad?

- Was kostet der Lacksatz (Kotflügel und zwei Seitenteile) neu?

- Ist der Gepäckträger aus dem Honda-Zubehör zu empfehlen (Alternative)?

Gruß

Gulup

:rolleyes:
By ArchivUser211
#19547
Ohne kat nur wenst du ihn rausbaust :D
lackierer fragen
gepäckbrückensysteme gibt es gar mannigfaltig im zubehör, und welcher da besser ist als der von honda weiss ich nicht ! (schaut ja optisch nicht grad lecker aus so ein gepäckträger ) :D

ciao strudl
By ArchivUser112
#19548
hi ho...

die FMX gibt es soweit ich weiß nur mit KAT. dieser verschwindet bei bedarf durch tausch der auspuffanlage gegen eine aus dem zubehörhandel. der KAT frisst schätzungsweise rund 1ps.

was die plastics kosten kann dir dein honda-händler sagen. oder du fragst einfach den oli (honda-board.de). alternativ kannst du dir auch ne fahrgestellnummer einer FMX besorgen und dann bei hondaonline.de selber nachschauen.

zum gepäckträger...

was hast du denn vor damit zu transportieren. weiß net wie das bei der FMX ist aber bei der SLR sind nur 10 - 12 kg zulässig wenn ich mich jetzt recht entsinne.

mfg
By ArchivUser53
#19552
Hallo,

zum Honda-Gepäckträger kann ich aus eigener Erfahrung unterm Strich nur sagen:

LIEBER NICHT!

Natürlich ist das Ding passgenau, aber allein die Wölbung erschwert die Montage z. B. eines Koffers, eine Gepäckrolle zu befestigen ist ebenfalls umständlich.

Wenn Du einen guten Gepäckträger suchst, probiers doch mal damit:

http://www.sw-motech.de/produkt/index.p ... rken_id=17

SW-Motech steht für Qualität, der Preis liegt in etwa beim Honda-Träger. Ich habe an meiner FMX auch Hauptständer + Schutzbügel von SW-Motech montiert und bin - gemessen an den Montagemöglichkeiten an der Maschine - einfach zufrieden.

Viele Grüße

Alex

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei