Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#23117
Ich hab schon eine Weile das Problem, dass nachdem ich meine Griffheizung montiert habe, ich die beiden Griffe einfach nicht fest bekomme.

Hab sie schon abmontiert und nochmals gereinigt, mit Bremsenreiniger entfettet und ausreichend lüften lassen. Zur Unterstützung hab ichs schon mit Pattex probiert, was aber auch nix genützt hat.

Habt ihr vielleicht Tipps oder Erfahrungen damit? Hab schon was von Griffgummikleber von Renthal hier im Forum gelesen. Bringt das was? Vielleicht muss ich auch den Lenker mit ein oder zwei Lagen Isoband o.ä. umwickeln um mehr Haftung zu bekommen ?(
#23118
ist es nur wenn die griffheizung an ist oder auch wenn sie aus ist?
ich hatte das problem auch mal im sommer wo sie den ganzen tag in der sonne stand. aber wo sich die griffe gegen abend wieder abgekühlt hatten, ging es wieder.
#23119
Wenn die Griffheizung an ist, wird es noch leichtgängiger, aber sie drehen sich auch wenn sie aus ist und selbst bei diesen Temperaturen.

Ich glaube der Gedanke mit den Band zum umwickeln des Lenkers ist noch am sinnvollsten. Hat jemand ne Idee, welches Band am geeignetsten ist? Normales Isolierband oder ein Gewebeband?
#23120
Ich benutze immer RENTHAL-Kleber, habe aber keine Griffheizung. Vielleicht geht doppelseitiges Klebeband. Zum Aufziehen kannst Du nen Spritzer Bremsenreiniger in den Griff sprühen, der verdampft und der Kleber des Klebebands bleibt erhalten.
#23121
Hallo,

DAYTONA empfiehlt Temperatur beständigen Kleber (<120 Grad)
Findest du in jedem Baumarkt bzw im Kfz.-Fachhandel.
Bitte aber kein 2-Komponenten-Kleber, der ist zu klebestark, falls die Griffe wieder herunter sollen...



Grüße von Josef

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei