Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#20956
da ich mir ja eine fmx zulegen möchte hätte ich noch ein paar fragen:

1. Touren tauglichkeit- da die fmx nur eine sehr kleine reichweite und nicht so viel power hat, würde mich interessieren wie so eure erfahrungen bei kleinen bis mittelgroßen touren sind. quält man sich oder ist das kein problem?

2. fahrverhalten mit sozius- bin heute bei nem kumpel mitgefahren (bmw f 650 @34 ps) und als es ein bisschen in die berge ging hat sie schon gezickt und wollte nicht mehr so schnell. klar bei 34 ps hat man schon einbußen, wüsste halt gerne ob sich z.B eine gebirgstour mit sozius lohnt.

3. Verbrauch- ich hab gelesen das sie bei vollgas auf ner geraden bis zu 8 liter verbraucht. könnt ihr das bestätigen und steigt der verbrauch arg wenn man einen leitungskrümmer+ neuen schalldämpfer montiert?

ja ich weiß, viel text, vll auch dumme fragen aber ich will alles bis ins kleinste deteil wissen.

danke schon mal im vorraus
#20957
1 ich finde die tourentauglichkeit bei der fmx sehr gut aber nach 250 bin ich fertig sohnst sehr gut bin sehr zu freiden

2 mit sozius fahren komme ich gut klar keine probleme :D

3 der verbrauch liegt bei mir so sprietsparent fahren so 5-5,5 liter auf 100 KM und bei sportlichen fahren wo ich das gas manchmal mehr drehe da verbrauche ich so 6 liter :D
#20958
das mit den 6 l geht ja noch. hat die eine eigentlich eine reserve leuchte für den tank? oder macht man das nach dem guten alten prinzip fahren bis man stehen bleibt und dann umstellen?
Zuletzt geändert von ArchivUser379 am 01.10.2007, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
#20959
...5 - 5,5 Liter beim "Spritsparmodus" und GANZE FETTE 6 Liter beim "heizen"???...

...WOW Monti!!!!...

...du reißt aber GEWALTIG AM KABEL!!!!!!!!...

...wir müssen bei solchen Fragen schon ehrlich sein!!!!...

...5 Liter geht ohne Probleme aber es sind auch mal 10 Liter drin!!!...
#20961
...yapp die 10 Liter sind Normalbenzin und auf der Kartbahn!!!...

...ne "Reserveleuchte" hat sie nicht...

...aber du merkst es ja wenn dir der Sprit ausgeht!!!...

...wenn sie "zickt" einfach schnell runtergreifen und umstellen!!!...
By Gast
#20962
Also 10 Liter hatte ich noch nicht..............was machste denn da ? Da größte Ritzel hintendrauf und permanent über 5000 U/min oder wie :D

Nun schon ich meine FMX nicht grade, aber über 8 Liter hab ich sie noch nie bekommen. ;)
#20965
Zitat:
Honda_ArchivUser336 schrieb am 01.10.2007 15:41
Also 10 Liter hatte ich noch nicht..............was machste denn da ? Da größte Ritzel hintendrauf und permanent über 5000 U/min oder wie :D

Nun schon ich meine FMX nicht grade, aber über 8 Liter hab ich sie noch nie bekommen. ;)

...***OFFTOPIC - Modus AN***...

...naja ist halt immer nur Hahn auf -- Hahn zu -- Hahn auf -- Hahn zu...

...muß dir auch teilweise Recht geben!!!...

...die "Geraden" auf dem Harzring sind für meine Übersetzung ein klein wenig zu lang/kurz...

...je nachdem wie man es nimmt...

...für den 2. Gang ist sie nen Tuck zu lang und um in den 3. zu schalten ist sie zu kurz...

...dann wäre der Ablauf nämlich in etwa so ---> mit dem 2. Gang aus der Kurve --- Gas --- Kupplung ziehen--- 3. Gang rein --- Kupplung loslassen --- GLEICH wieder Kupplung ziehen um in den 2 zurückzuschalten...

...das ist zu hektisch...

...hab es mal versucht die "Kehrtwenden" im 3. zu fahren aber da fehlt mit dann irgendwo der "bumms" aus der Kurve raus...

...von daher lass ich den 2. drin und gehe etwas früher vom Gas...

...ich hoffe ich hab das einigermaßen verständlich erklärt...

...OFFTOPIC - Modus AUS***...
Zuletzt geändert von ArchivUser64 am 01.10.2007, 16:55, insgesamt 1-mal geändert.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 8

Diese "Schraube" ist die Achse vom Hilfs[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei