Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
#38405
Also im Werkstatthandbuch wird nicht beschrieben wie man die Achshalter aus- bzw. einbauen kann. Ich kann mir vorstellen, dass diese nicht gerade einfach zu entfernen sind.
Man könnte ansonsten auch mal bei einem Fahrwerks-Spezialisten anrufen/anfragen, ob die irgendwelche Tipps dazu haben.

VG
Jonas
#38406
Also zum Glück konnte ich mir das mit dem Achshalter sparen. Beim heutigen Gabelkomplettüberholen hab´ich dann kleine Madenschräubchen an den Achshaltern entdeckt. Demnach sind die mit Sicherheit: Verschraubt, geklebt und ggf. eingeschraubt.

Weiteres im Gabelsimmeringthread
Drossel selbst einbauen ?

Tach FMX Gemeinde, ich spiele mit dem Gedanken m[…]

....ach, Du bist sicher der, der die Gelbe bei Eba[…]

Ich habe mir eine FMX geleistet und möchte nu[…]

Tachowelle kaputt?

ansonsten hätte ich noch das innenleben von d[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei