Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser30
#3668
getriebeöl is nix für die kette...
da müsstest du ja wirklich ständig nach-ölen.
ich benutz auch welches aus der dose, weiß grad nicht wie das heißt.

bei der 1000er inspektion wird die kette auf jeden fall geschmiert, wenn sie's nicht eh schon ist.
By ArchivUser27
#3670
wird die kette bei der 1000 inspektion mitgemacht ? weil dan bräucht ich die ja garnit im februar zu machen.
By ArchivUser12
#3672
Kette schmieren war noch nie mein Ding deshalb ist jetzt eine neue fällig nach nur 3817 km
und ein Kettenöler kommt drann
By ArchivUser30
#3673
oha, das sollte man echt nich nachlässig sein, wenn die kette erstmal reißt, kannst du unter umständen dein getriebe neu machen lassen.
hatte ein freund von mir letztes jahr und mein vater auch schonmal. kette gerissen, ritze vorne blockiert und zack - getriebe salat.
damals allerdings bei einer MZ mit ostkette, nach weniger als einem halben jahr. also volle garantie :)

muss mir auch angewöhnen da mal öfter nach zu schaun. soll ne weile halten das teil...
By ArchivUser42
#3674
Kette soll fleißig geschmiert werden. Alle 100 km. Bei Regen überhaupt noch mehr. dann hält sie auch 20.000 km.
Bei der xl 350 habe ich 30.000 km gemacht und nur 2 mal nachgespannt. Kann sein , daß die Kette der 350 überdimensioniert war, bei der FMX kommt sie mir schwächer vor aber wir hoffen.
Gruß aus Südtirol.
By ArchivUser35
#3675
Alle 100km finde ich jetzt etwas heftig. Da müßte man ja auf jeder Ausfahrt die Komplette Ausrüstung mitschleppen :D .
Meine habe ich so ca. alle 500km geschmiert und bis jetzt ist alles OK.
By ArchivUser44
#3677
ja ich muss es mir auch angewöhnen. bei meinem alten bike, waren es bisschen mehr als 16tkm. als ne neue drauf kam!

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei