Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser55
#3688
@ choice
danke, hat sich erledeigt. brauchst kein photo mehr zu machen.
habe den besagten schlauch gefunden. er liegt quasi oben auf dem vergaser auf.
der scottoiler läuft. (bzw tropft ;-) )

werde die tage mal ein paar bilder reinstellen, falls sich evtl noch jemand so nen ding holt.
By ArchivUser55
#3692
hallo zusammen.
also, hier ist der bericht vom einbau des scottoilers.

1. Alle nötigen teile liegen dem set bei!
2. Der einbau ist nicht schwer und dauert nicht lange! (habe ca 1/2std gebraucht)

hier ist erst mal ein link, der zu der einbauanleitung führt.
http://www.scottoiler.de/download/Montageanleitung.pdf

die anleitung ist wirklich sehr verständlich.
das einzige problem ist zu wissen, welche leitung die besagte unterdruckleitung ist.

der schlauch liegt sozusagen oben direkt auf dem vergaser auf. auf ihm steht die zahl "0105".
hoffe dass das nicht nur zufall war, sondern auf allen diesen schläuchen drauf steht.
diesen schlauch habe ich durchtrennt und das mitgelieferte t-stück eingesetzt.
alles andere ist dann nur noch verlegearbeit bzw füllung des tankes.
(kleiner tip zum erstbefuellen: schneidet den "deckel" des mitgelieferten öles nicht zu grosszügig auf bzw ab, da er sonst nicht mehr in den schlauch passt, wenn dieser zum ersten mal befüllt werden muss. ist mir passiert. musste dann auf eine einweg-spritze ausweichen. war ne ziemliche sauerei)

ich glaube es ist ziemlich gut auf den bilden zu erkennen.
http://spacedout.de/uploaded/udruckschlauch.JPG
http://spacedout.de/uploaded/vergaser_m_text.JPG
http://spacedout.de/uploaded/innenansichtbeschr.JPG

erfahrungen habe ich noch nicht wirklich. bin jetzt ca 100km damit gefahren und die kette sieht gut geoelt aus. habe den scottoiler aber noch zum testen mit 4tropfen pro minute eingestellt. schätze mal dass dies noch ein wenig viel ist. in der anleitung steht was von 1 bis 2 tropfen, bei warmen und trockenem wetter. habe aber schon von mehreren leuten gehoert, dass im winter zwei tropfen auch ausreichend wären. will das aber selber testen. (die dosierung ist sehr leicht einzustellen.)

hoffe ich konnte euch damit helfen. wenn noch fragen sind, werde ich diese gerne beantworten.

mfg jeansmann
By ArchivUser21
#3693
Super danke für den Bericht.Alles sehr ausführlich Beschrieben in der Anleitung.Bei mir werden jedoch die 3 Bilder leider nicht angezeigt ist das nur bei mir der Fall ??? ?(


MFG DoMM
Zuletzt geändert von Berni am 14.02.2006, 14:32, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser55
#3694
das problem kenne ich mittlerweile. weiss nicht woran das liegt. bei einigen klappt es, bei anderen nicht. kopiere einfach den link oben in deine adress-leiste ein. dann muesste es klappen.
oder, wie schon öfters mal zu lesen war, einfach direkt hier schauen und nach den bildern "suchen".

http://spacedout.de/readout.php
By ArchivUser53
#3695
Hallo,

wollte nur Bescheid geben:

Die Kette wird beim 1000-er Kundendienst auf jeden Fall geprüft, gespannt und auch gereinigt.

Mittlerweile verwende ich ja weisses Kettenspray von Castrol (fasse alle 1-2 Wochen an die Kette hin und spraye einfach bei Bedarf a weng was auf, in Kilomteter: So ca. alle 200-300 km).

Ein Bekannter von mir (begnater Bastler für alles) hat mir von einem sprühfertigen Fett MIT Teflonzusatz erzählt. Es soll angeblich das Metall härten, wodurch Kette, Ritzel usw. wesentlich länger halten. Gibt es aber nur beim Schauer. Werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen und Euch Bescheid geben....

Ach ja, zum Reinigen der Kette habe ich mir den Kettenmax angeschafft (Louis, Bestell-Nr. 10003135).

Kurzfassung: Das Ding aufmachen, um die Kette legen, zumachen, Kettenreiniger an Schlauch ansetzen. Sprühen und dabei gleichzeitig das Hinterad bewegen (damit die Kette durchläuft). Soll man ganz einfach und alleine machen können. Mal sehen, ob ich dann unter der Maschine liege. :D

Entgegen der Werbung zum Kettenmax empfahl mir der freundliche Verkäufer, das Teil nur zum Reinigen zu Verwenden und die Kette wie gehabt einzusprühen.

Konnte es aber noch nicht testen (Kette wurde ja beim Kundendienst erst gepflegt *g*), werde aber hierzu noch was posten.

Gruß

Alex

PS: Ein wohlgemeinter Rat: Wenn Ihr zur Waschanlage fahrt, um die FMX mal (vorsichtig, aber bestimmt) mit dem Hochdruckreiniger abzubrausen, nehmt AUF JEDEN FALL Kettenspray mit. Egal wie man aufpasst, die Kette ist danach einfach trocken....
augmentin posologia

Joseph Cox from Antioch was looking for augmentin […]

precio del viagra en tijuana

http://genuinesite.top/3gp-meaty-pecker-sex-flic[…]

KAufberatung FMX 650

Harry, der Preis ist ok, bisschen handeln schadet […]

Pol Reyes de Orihuela buscar se puede comprar vi[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei