Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser30
#3113
hat schon irgendjemand die neuen papiere, die es ab oktober gibt?

oder hat sonst irgendwer bestimmte reifen eingetragen?


ich hab keinerlei eintragungen unten, nur die größe etc. oben.
By ArchivUser2
#3114
die fmx hat keine reifenbindung.
in den neuen papiere werden solche zumindest in mannheim auch nicht mehr vermerkt. leider gibt es auch nur ein feld für die reifengrössen, das kann problematisch sein. meine wr hat 3 grössen frei gegeben. leider findet sich in dem neuen papier nur eine. nach auskunft der polizei in ma, muss die trachtengruppe jetzt schauen, wie sie im zweifel an die daten kommt. das werden lustige gespräche am strassenrand.
By ArchivUser30
#3115
ja mein vater hat sich wohl eine xt660r angeguckt und in diesen neuen papieren steht oben nur die größe und unten: reifenfreigaben siehe ABE

problem ist, dass der besitzer keine ABE hat, sondern nur der tüv etc. in den archiven oder so. und die rennleitung hat die abe sicher auch nicht im handschuhfach liegen.


aber schonmal gut zu wissen, dass bei der fmx kein solcher schwachsinn betrieben wird und man fahren kann was man will.


und dazu fällt mir auch gleich schon ein: gibts irgendwelche reifen mit etwas profil a la MT60?
den gibts ja leider nur in 160.

und avon distanzia muss ja nun auch nicht sein
By ArchivUser24
#3116
ich habe mir mal überlegt, hinten nen 160er oder 170er draufzumachen. scheiß auf tüv.
blos ich blaub man kriegt schon beim 160er probleme den drauf zu bekommen.
By ArchivUser30
#3117
naja also bei der leistung braucht man denke ich auf keinen fall mehr als nen 150er.

also hab den bisher noch nicht wirklich an die grenze gekriegt und wir sprechen hier schließlich auch nicht von nem 70ps eisen, was wirklich gummi braucht

die drz hat nen 140er

ne das einzige, was mich stört, ist, dass es für 150/60 nicht so viel auswahl gibt wie bei nem 160er.
aber es gibt durchaus schon ne menge.
mal sehen, was das nächste jahr hergibt.


aber nen breiteren reifen, nur aus optik-gründen werd ich mir nicht drauf tun.

spätesten, wenn mir mein dad mit der xt mit nem 130er reifen davon fährt, bestätigt sich, dass mans nicht braucht
und ich sehs kommen.



btw: die reifenfrage bei der xt hat sich geklärt, sind ebenso wie bei der fmx keine reifen vorgegeben. der händler rief vorhin nochmal an.
Zuletzt geändert von Ole69 am 06.12.2005, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser27
#3118
Aber die neue papiere bekommen wir doch gar nicht oder meldet ihr die immer ab und an? Weil ich habe sesongkenzeich 4 bis 10 aber ich hätte besser bis 11 gemacht :wall: ich wollte grade sagen nur wegen der optik eine andere größe weis net ist doch rausgeschmisenes geld.
By ArchivUser30
#3119
und rausgeschmissener versicherungsschutz...


zum schein: den kriegen wohl nur maschinen nach oktober. hätte ja sein können, dass wer hier ist, der erst recht spät gekauf hat.

ich hab kein SKZ, aber trotzdem erstma eingewinter
nun warten und warten, bis endlich frühling wird. ist wirklich ein fieser entzug, v.a. weil ich zum täglichen fahren auch nix anderes hab.
By ArchivUser28
#3120
Zitat:
ArchivUser24 schrieb am 06.12.2005 20:15
ich habe mir mal überlegt, hinten nen 160er oder 170er draufzumachen. scheiß auf tüv.
blos ich blaub man kriegt schon beim 160er probleme den drauf zu bekommen.


Ein 170er bringt viel mehr Nachteile als er Vorteile bringt!!!

Ich raff euer Problem auch nicht, oder ist die Dicke des Hinterreifens so ne Art Sch....verlängerung ;-)
Zuletzt geändert von PaulRummel am 06.12.2005, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser27
#3121
ArchivUser28 schrieb am 06.12.2005 21:41
ArchivUser24 schrieb am 06.12.2005 20:15
ich habe mir mal überlegt, hinten nen 160er oder 170er draufzumachen. scheiß auf tüv.
blos ich blaub man kriegt schon beim 160er probleme den drauf zu bekommen.

Ein 170er bringt viel mehr Nachteile als er Vorteile bringt!!!

Ich raff euer Problem auch nicht, oder ist die Dicke des Hinterreifens so ne Art Sch....verlängerung ;-)
das hate ich überlesen:twisted: da sage ich nix dazu und ich habe keine prob. :D


ArchivUser30 schrieb am 06.12.2005 21:39
nun warten und warten, bis endlich frühling wird. ist wirklich ein fieser entzug, v.a. weil ich zum täglichen fahren auch nix anderes hab.
ja das stimmt der ist hart. Aber ich habe mitlerweile ein schönes auto :D
By ArchivUser2
#3122
jede hat mit seiner fmx ein certificate of conformity erhalten. das ist die abe! da stehen auch die reifenbindungen drin, wenn es welche gibt. aber nicht mehr im neuen zulassungspapier.

breitere reifen auf der gleichbreiten felge bringen echt eher nachteile, da der reifen stärker gewölbt wird.

es gibt ausreichend gute reifen in der dimension 150. ich verweise gerne auf den reifentest von motorrad, der jetzt auch wieder im neuen motorrad-katalog abgedruckt ist.
Rubberduck's FMX

Mist, mit dem Fotos hochladen klappt's nicht. &quo[…]

Suche Scheinwerfermaske

Hallo, bei mir hat es sich erledigt. Hab die Maske[…]

FMX 2005

Hallo zusammen, ich suche für meine schwarze […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei