Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser480
#21650
Hi FMX-ler,

ich hab ein kleines Problem... und zwar hab ich mir vor ner Woche auch ne FMX gekauft...

nur bin ich noch etwas zu klein und würd gern wissen ob ich noch irgendwelche Möglichkeiten hab mein neues Motorrad tieferzulegen als mit der Sitzbank...

Übergangsweise dürfte es noch gehen, nur ist es eben nichts für längere Fahrten.

Also. gibt es sowas wie kürzere Federn oder so?!?
By ArchivUser2
#21651
Es gibt einen Tieferlegungssatz für hinten von MIZU .

Diesen kann ich auch besorgen.

Vorne kannst / musst Du die Gabel etwas rein lassen. Vorsicht! Die unteren Gabelbrückenschrauben max. mit 20Nm anziehen, ansonsten stuckert die Gabel.

Eine Tieferlegung mit weicheren Federn, also mehr Negativfederweg, ist wenig sinnvoll, da Du sehr früh in den Progessionsbereich der hinteren Umlenkung kommst.

Ein Einwand: Warum soll die Tieferlegung auf längeren Touren Sinn machen? Sie verändert ja die Sitzhaltung nicht, sondern die Bodenfreiheit.
By ArchivUser480
#21652
Ich komm halt mit meinen Füßen nicht ganz runter, nur mit meinen Zehenspitzen und ich empfinde das eben nich soooo bequem wenn ich an ner Ampel nur auf Zehenspitzen steh...

es kann sein dass der Sitz reicht aber ich wollte mich mal noch erkundigen was es noch für Alternativen gibt....
By ArchivUser186
#21653
Hol dir lieber die Sitzbank.....das müßte reichen, wenn du schon im ori Zustand mit den Zehen den Boden berührst.
Die niedrige Sitzbank gab's auch schon bei e-bay.
Susy/Uwe hatte auch eine im Angebot!....schick ne PN.

PS: Wie groß bist'e denn?
Zuletzt geändert von ArchivUser111 am 20.10.2007, 19:06, insgesamt 1-mal geändert.

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei