Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser396
#24651
Wollt ich euch nur mal eben mitteilen:

Gestern hab ich es auf über 151km geschaft, und das ohne auf reserve umzuschalten.
War aber ein echt komisches gefühl so lange zu fahren, dachte schon der benzinhahn
währe defekt oder sowas. :)

Dann kahm die reserve und ich bin bis 170km weiter gefahren, an der tanke haben grade
mal knappe 9liter reingepasst, das heißt ich hätte noch locker 20km mehr fahren können.

Bin stückchen über die bahn gefahren und sonnst nur landstraße, nicht langsam aber auch
nicht gerade schnell. halt mal nach vorschrift. ;)
By ArchivUser935
#24652
Ich dachte Anfangs der Vergaser muss falsch eingestellt sein als ich einen Verbrauch von 7,5l / 100km hatte bei sehr zügiger Fahrt da ich stärkere Eisen gewohnt bin.
Nachdem ich einmal bewusst "normal" gefahren bin und nur selten schneller als 110km/h und nur selten in höhere Drehzahlbereiche vorgedrungen bin siehe da: 5,2 liter auf 100.
Im Schnitt bin ich nun jedoch selten unter 6,5 liter auf 100km...
By ArchivUser568
#24654
hmm....
mit reserve schafft man dann aber LOCKER mehr
ich fahre normal 120km bis ich auch reserve bin
und einmal hab ich 170 km geschafft
also wirst du mal mindestens 50km noch weit kommen bei der fahrweise^^
ich habs letztens mit 5.4 liter auf 100km geschafft, aber 4.7 ist krass :D
By ArchivUser85
#24655
Also egal wie ich fahr was ich mach die Kiste will spätestens bei 120 den Hahn gedreht haben.
Da macht es keinen Unterschied ob jetzt 2 Kisten+Oberkiste drauf sind, oder nix dran ist. (ok mit den Kisten fahr ich etwas shorter)
Aber das die FMX Säuft weiß doch langsam jeder.
By ArchivUser139
#24656
...also 224 km gehen!!!!!!!...

...227 km wären besser gewesen!!!... ;(

...und laßt euch gesagt sein ----> verlasst euch nicht auf den letzten Schluck der rechts im Tank rumsüppelt!!!...

...hab die Dicke auf die Seite gelegt um ihn "rüber zu holen"!!!...

...mit der Pfütze kann sie nix anfangen!!!...

..."angesaugt und weggerülpst"!!!...
;)

...edit ---- muss mich korrigieren...

...hatte beim Tanken schon knapp 30 km auf der Uhr...

...also hat´s für 194 km gereicht...

...trotzdem noch 3 km zu wenig...
Zuletzt geändert von ArchivUser64 am 09.05.2009, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#24657
Schieben fetzt, wa. =)
Dass sie mit dem Schlückchen nix anfangen kann hab ich auch letztens erfahren müssen.


Najaa, sowas muss auch mal sein.
Ist ja schließlich kein Hafermoped, was man noch die letzten Meter motivieren kann. :D
By ArchivUser638
#24658
da ich meine drossel raus habe seit der letzten Tankfüllung habe ich sie leider etwas zu sehr geknüppelt :D



94 Kilometer dann war Reserve an X(
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#24660
Beides.

Grundsätzlich gibts ja zwei mögliche Arten dein Motorrad "normal" zu bewegen.
Stadt- und Überlandfahrt.

Bei der Stadtfahrt verbrauchst du - bedingt durch Stop and Go, evtl. häufigeres Ausschalten/Starten mehr Sprit als bei einer Überlandfahrt und musst somit eher auf Reserve schalten. Wenn du deine favorisierte Fahrweise gefunden hast, kannst du einschätzen ab wie vielen Kilometern du auf Reserve schalten musst. Allerdings teilt sie dir das vorher durch z. B. unregelmäßige Gasannahme mit und lässt dir genug Zeit an den Hahn zu langen und umzustellen.

Ich nehme mich mal als Beispiel:
Stadt: 105 km bis Reserve
Land: 115 km bis Reserve
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei