Allgemeine Info zur HONDA FMX 650
By ArchivUser418
#18955
Hallo, ich habe gestern mal an einer FMX den Vergser ausgebaut und festgestellt das das mal nu wirklich eine heiden Fummelarbeit ist. Gibt es da ein Patentrezept wie das einfacher geht, vor allem der Gummirüssel zum Luftfilterkasten hat es uns angetan.
By ArchivUser144
#18959
Das ist relativ einfach... Den Vergaser in den Gummi zum Motor stecken, den Gummi an der Airbox leicht lösen und zu dir ran ziehen (nicht rausrutschen lassen :P ) und schon kannst du den Vergaser wieder rein stecken.

Hab ich inzwischen schon viel zu oft machen müssen...
By ArchivUser111
#18960
Was wurde denn am Vergaser gemacht, wenn man fragen darf? :P
Warum machste die denn gleich naggisch, glaub das geht doch auch so oder? ;)
Aber der sitzt schon etwas doof, vor allem mit den vielen (teils unnötigen) schläuchen...
By ArchivUser198
#18961
Ich hatte gute Erfahrung damit, den Luftfilterkasten zu lösen, sind schon ein paar Schrauben, aber dann kann man den gut 5mm zurückschieben und dann geht das auch ohne Gewaltanwendung.
Das mag ich nämlich gar nicht.

Und etwas Spülmittel hilft immer.
By ArchivUser418
#18962
Vielleicht hätte ich das Gummi zum Luftfilterkasten nicht gleich ganz rausziehen sollen sondern hinten stecken lassen. Beim Nächsten mal gehts bestimmt einfacher.

Wurde nur das Gemisch etwas eingestellt und etwas Tüdelü [IMG]happy.gif" border="0] [IMG]twisted.gif" border="0] tüdelü gemacht weil nix anderes da war :P
By ArchivUser418
#18964
Ist eigentlich nix besonderes, Muß zumindestens gemacht werden um die Außpuffanlage ein wenig sinnvoll zu nutzen, wo viel Raus kann soll auch viel reinkommen, aber ich will nix erzählen weil ist ja Mauspadkiller seine FMX :P
Ölwechsel mit motul Öl

Hi, Ich fahre genau dieses Öl seit 1100km ohn[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei