Stahlflex vs. Gummileitung, Neue Bremshebel...
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#14006
Im WHB konnt ich nix finden. Da findet man Angaben zu den Schlägen und Dicke von Scheibe, Bremszylinder, Bremskolben vorn und hinten, aber keine Verschleißgrenze der Beläge. ?( Blind?

Edit: Aaaah, hier, Kapitel 3-24. ^^
Vorn: Wenn einer der beiden Bremsbeläge bis zur Verschleißrille abgenutzt ist, die Bremsbeläge erneuern.
hinten: Die Bremsbeläge auswechseln, wenn einer davon irgendwo auf eine Dicke von 1 mm abgenutzt ist.
Zuletzt geändert von ArchivUser764 am 09.09.2011, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser1318
#14010
[quote='Mauspadkiller',index.php?page=Thread&postID=83565#post83565]...die Beläge kommen runter wenn er platt ist und nicht wenn mir irgendwer ne "Mindestmarkierung" vorgibt!!!... ;)[/quote]Richtig so! Ich zahl ganze Beläge, also fahre ich auch ganze Beläge! ;-)
By ArchivUser934
#14011
8|
Also ich weiß nicht... Für Wochenend-Tagesausflüge wirds wohl reichen, die Beläge bei akutem Verschleiß kurz vor Papierdicke zu wechseln. Ist z.B. eine größere Tour mit vielen Pässen geplant, würd ich auf Nummer sicher gehn und die paar Euro investieren. :!:

Grüße
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei