Stahlflex vs. Gummileitung, Neue Bremshebel...
#15485
Ja deshalb sollte man ja allgemein in bestimmten Zeitintervallen im Auto, sowie Motorrad, die Flüssigkeit wechseln. Die Bremsflüssigkeit ist leider nicht komplett 100%tig Luftdicht abgeschlossen, also kommt langsam aber sicher Wasser in die Flüssigkeit...

Haben die Handprotektoren eigentlich eine ABE oder sowas?
#15486
habe mal eine frage an die profis :D
vorne an der bremse ist doch ein bremsflüssigkeitsbehälter
dann ist da so ein komisches ding und dann siehd man den schlau der durch die lampenmaske geht :D
meine frage kann man dieses komische ding nicht einfach absegen dann kann man doch die vorderebremsleitung nur ein ganz kleines bischen nach oben machen oder
also was ich vor habe vieleicht das teil am bremsbehälter absegen und mit metallschleifpapier bearbeiten

was sagt ihr dazu damit ich meine handprotektoren besser ran bekomme da ist nehmlich der vordere bremsschlauch im weg

Bild

ihr wist doch was ich meine oder
würde mich auf schöne antworten freuen

lg monti
Zuletzt geändert von ArchivUser116 am 30.09.2007, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
#15489
warum ist den das da dranne ?????????? und was hatt das teil für eine funktion ???????
aber wenn ich das absäge kommt da keine bremsflüssigkeit raus oder ?(

ich will mein bremschlauch ein bischen hoch verlegen nicht so wie ihr das habt super-b und so wenn ich das abgesägt habe kann ich ein bischen den bremschlauch hoch verlegen
würde es kommplet absägen und dann mit metallschleifpapier noch mal rüber gehen das da keine scharfen kannten oder so sind :D

man kann den bremschlauch auch ohne das teil richtig fest ziehen oder man hällt nur den bremschlauch fest und gut ist würde ich sagen oder ?????????
was meint ihr

gibt es den schon einen fmxxer der das gemacht hatt was ich vor habe ??????????
Zuletzt geändert von ArchivUser116 am 30.09.2007, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.
#15492
ich werde in den nächsten tagen mit einem kumpel meine bremsen an der fmx die alte bremsflüssigkeit raus und die neue rein ich weiß wie das geht also leute habt keine angst ich habe es mir von der lieben niki erklären lassen :D
es darf keine luftblassen in dem bremsschlauch sein sohnst ist es ganz einfach ich werde es Versuchen und mit erfollg meistern :D und dann mal drüber berichten
#15493
Wie ich schonmal beschrieben hatte, kann man den Behälter auch einfach abbauen und um die Leitung drehen.
Das sollte eigentlich jedem Menschen, der logisch denken kann, aufgefallen sein.

Monti, bastel da nicht alleine dran herum!
Das mit dem Kumpel ist schonmal gut.

Bremsflüssigkeit wechsel und Anlage entlüften ist ansich kein Akt, aber beim ersten Mal...
Zuletzt geändert von Ole69 am 30.09.2007, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei