Stahlflex vs. Gummileitung, Neue Bremshebel...
By ArchivUser112
#21764
hi ho...

...nun hatte ich eben schon einen ellenlangen text geschrieben um meine interpretation von hustlers aussage zu erörtern...aber jetzt fasse ich mich doch lieber ganz kurz.

ich denke, daß allgemein behauptet wird, desto leistungsstärker oder auch sportlicher ein fahrzeug ist, desto stärker sollte die bremsanlage ausgelegt werden.

im allgemeinen ist das natürlich irgendwie unsachgemäß...meine aber, daß schon in diversen motorradtestberichten und ähnlichem gelesen zu haben.

mfg
By ArchivUser455
#21765
Zitat:
ArchivUser112 schrieb am 26.10.2007 09:43

ich denke, daß allgemein behauptet wird, desto leistungsstärker oder auch sportlicher ein fahrzeug ist, desto stärker sollte die bremsanlage ausgelegt werden.

im allgemeinen ist das natürlich irgendwie unsachgemäß...meine aber, daß schon in diversen motorradtestberichten und ähnlichem gelesen zu haben.

mfg


Das haben wir mal in einer Hausarbeit in Phänomenologie behandelt! Falls es wen interessiert:

...........kann man die Gleichung: "je höher der KW wert eines Fahrzeugs umso effizienter sollte die Bremsanlage sein" damit begründen.......(langweilig)

In kurzform:

je höher die leistung eines KFZ ist umso energischer wird im Allg. der Fahrstil des Fahrzeugführers! Die Bremskraft sollte sich dem anpassen und dem erhöhten beschleunigungsverhalten gewachsen sein!

Heisst bei Bspw. getunten Fahrzeugen wird nicht von der maximal benötigten Bremswirkung ausgegangen sondern vom eigentlichen Fahrstil des Benutzers sprich das anbremsen und beschleunigen in kurven etc. die Bremse wird einfach öfters und intensiver benutzt als vom 0815 Fahrer!

Drum wird es Ratsam in Modulen zu tunen (Motorleistung steigern geht einher mit steigerung der Bremskraft etc)

........



Sorry wenn ich jetzt damit anfange aber das hat mich damals so fasziniert das ich dachte das koennte hier passen ^^
By ArchivUser181
#21766
Ach Piperlappapp...Bremsscheiben immer schoen mit WD-40 einspruehen.....ist viel spannender.........und quitscht nicht mehr so......... :D

EDIT: Dies ist ein Scherz und sollte von "Spreewaldgurken, deren Klassenkameraden und Gleichgesinnten nicht als Tuningtip verstanden werden !!! :D
By ArchivUser144
#21771
Bild

Bild

Bild

Jetzt ist sei dran. Ich muss mir nur noch was überlegen, wie ich den Spiegel und den Ausghleichsbehälter der Bremse versetze...
By ArchivUser144
#21773
Nein, ich muss mir nen längeren Schlauch holen und den Ausgleichsbehälter weiter zur Seite versetzen. Der Ausgleichsbehälter liegt derzeitig auf dem Handprotektor auf! 8o

Oder ich muss mir ne Platte machen wie ich meinen Spiegel anders anbaue... ist ja egal wo, ich seh eh nix in dem rechten Spiegel... :P

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei