Stahlflex vs. Gummileitung, Neue Bremshebel...
#35652
Moin FMX-Gemeinde,



habe mir eine FMX gekauft und wollte die Bremsklötze vorn wechseln.



leider zentriert sich der Sattel nicht entsprechend der neuen Belagdicke. Der Bremssattel hat zwei Bolzen, mit denen er mit dem Halter verbunden sind. Der untere bewegt sich, aber der obere ist fest. Ich möchte nichts kaputt mach und frage deshalb, ob ich den mit Gewalt in Bewegung bringen soll. Die Bolzen/Stifte sind mit einer Gummimanschette geschützt, so dass man da natürlich auch nicht mit Werkezug rankommt. Für Tipps bin ich dankbar.
#35653
Moin,



so habe die Bremse heute zerlegt und festgesstellt, dass der obere Führungsbolzen total zerfressen und vergammelt ist :( . Habe die Bremse wieder gangbar gemacht und muss mich erst mal um Erstatz kümmern.



Gruß



fake
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei