Stahlflex vs. Gummileitung, Neue Bremshebel...
#27492
...das sieht ja ganz schön zornig aus! :D Hat sicher ganz schön Zeit und Geld gekostet. ;)

Ich werde versuchen hinten rum an der Gabel zu bleiben damit ich die Protis behalten kann.
Mir fehlt nur noch die richtige Leitung. ;(
#27493
hi ho...

naja ne leitung gibt es ja bei choice. ich habe damals, als ich die flexen für die SLR gekauft habe, die vordere leitung verlängern lassen...das war kostenlos, bzw. hat am preis nichts geändert und die fittings konnte ich mir auch aussuchen. nur mit der längeren leitung war diese art der verlegung möglich.

auf jeden fall rate ich dir eine ummantelte leitung zu nehmen...also kein nacktes stahlgewebe. wenn das nämlich schmutzig wird, bekommste das nur ganz schwer wieder sauber. außerdem kann es andere teile aufscheuern.

überleg dir vorher genau, wie du das teil verlegen willst und miss es genau aus. vllt. hast du ja einen aquarienschlauch liegen...mit sowas kann man das besser ausmessen bzw. schonmal testweise verlegen. und denk beim oberen fitting an die handguards falls du welche dran hast oder noch verbauen willst.

bestell gleich bremsflüssigkeit mit, falls du keine mehr auf lager haben solltest.

mfg
#27494
...vielen Dank für den Tipp mit dem Schlauch. :D I)ch werde morgen mal probehalber einen verlegen damit ich die länge ermitteln kann. Ich habe die Carbon Handprotis von Louise mit denen gibt es kein Problem wegen des geraden Anschlusses.

@ Choise, falls Du mal wieder Online bist, könntest Du mir so einen Anfertigen lassen?
#27498
Man kann alles in jeder Farbe mit allen Fittings machen lassen, aber die Befestigung sollte sinnvollerweise vorne sein. Dann läuft die Leitung wie bei einem Crosser. Schau mal auf eine KTM-Page, dann weisst Du wie ich es meine.

Kann ich Dich nicht mit mmm schreiben? =)
#27499
SLR hat ne Telegabel und die FMX ne USD-Gabel.
Wäre nen interessantes Thema die Leitungsgeschichte.
Wenn jemand ne gescheite Lösung hat, dann mal bitte zeigen. :)
Muss mir da auch was einfallen lassen, falls ich die FMX nächtes Jahr noch fahre..
Gibt da einige verbesserungen Fahrwerks und auch Bremsenmäßig, die einfach unumgänglich sind...

Weiß jemand zufällig ob man eine 320er Scheibe für die FMX bekommt?

@Victim,

sind die ummantelten eigentlich teurer??

gruß chris
#27500
Eine USD ist auch eine Telegabel! Was denn sonst?

Eine 320mm-Scheibe ist meines Wissens nicht lieferbar und nach meiner Einschätzung nicht notwendig. Über die WAVE-Scheibe von BRAKING kann man, schon wegen der schwimmenden Ausführung, nachdenken. Hat aber keine BE.

Die Ummantelung kostet je nach Farbe zwischen 5 und 10 € mehr. Ich biete reines Stahlflex garnicht an.
#27501
hi ho...

ich habe für die klare kunststoffummantelung damals 5,- oder 10,- mehr gezahlt...weiß ich nimmer genau. eine "verlängerung" war kostenlos. muss aber dazu sagen, dass ich bei einem anderen anbieter gekauft habe. nicht weil ich choice nicht mag, sondern weil es schon etwas länger her ist.

zumindest HE-motorrad, hat für die FMX keine 320er scheibe. aber wer weiß ob man da nicht auch was gebastelt bekommt. für die SLR gibt es ja angeblich auch keine 320er scheibe...in meinem fahrzeugschein stehts trotzdem drin :D

USD oder upside...up *g* is doch egal, wichtig ist, dass befestigungspunkte da sind. da kann ich aber nix zu sagen, weil ich keine FMX im schuppen stehen habe.

interessant wäre, für mich persönlich, ob diese "führung" wie man sie auf meinem bild oben sehen kann, irgendwo günstig zu kaufen ist. ich hab das teil ja an der gabelklemmung befestigt...allerdings nur mit einer der zwei bohrungen, da die lochabstände von dem blech der führung nicht passen. wenns sowas zu kaufen gäbe, müsste ich das jetzige teil nicht "zerbohren" und könnte es später, wenn es denn mal dazu kommt, an der XR 400 gabel weiter nutzen.

lange rede, kurzer sinn: führung...kaufen...wo...kostet ? ich noch nix gefunden haben.

ob eine steigerung von 300 auf 320 was bringt...hmhmhm...laut hebelgesetz im grunde schon, nur ob es sich lohnt ist die frage. 20 - 40 kg weniger kampfgewicht würden bei der FMX mehr bringen denke ich...bei der SLR natürlich ebenso.

interessieren würde mich mal eine andere bremspumpe für meine...die originale is nich so..."schön". vllt. gibt es ja den ein oder anderen domi-treiber irgendwo, der da was zu berichten weiß...

mfg
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9
Rubberduck's FMX

Mist, mit dem Fotos hochladen klappt's nicht. &quo[…]

Suche Scheinwerfermaske

Hallo, bei mir hat es sich erledigt. Hab die Maske[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei