Stahlflex vs. Gummileitung, Neue Bremshebel...
#27502
Zitat:
ArchivUser2 schrieb am 01.10.2008 13:07
Eine USD ist auch eine Telegabel! Was denn sonst?

Eine 320mm-Scheibe ist meines Wissens nicht lieferbar und nach meiner Einschätzung nicht notwendig. Über die WAVE-Scheibe von BRAKING kann man, schon wegen der schwimmenden Ausführung, nachdenken. Hat aber keine BE.

Die Ummantelung kostet je nach Farbe zwischen 5 und 10 € mehr. Ich biete reines Stahlflex garnicht an.

Okay, dachte nur die Nennt man so, bzw. wird so genannt?
Wie ist dann die genauere Bezeichnung??

Also ich fahre das originale Setup der Bremse ohne Stahlflex auf der Kartbahn und bin da nicht so wirklich überzeugt.... X(
Am anfang geht es noch, aber wenn die Bremse wärmer/heiß wird ist es richtig shittig...

gruß chris
#27503
Zitat:
ArchivUser111 schrieb am 01.10.2008 16:19

Okay, dachte nur die Nennt man so, bzw. wird so genannt?
Wie ist dann die genauere Bezeichnung??

Also ich fahre das originale Setup der Bremse ohne Stahlflex auf der Kartbahn und bin da nicht so wirklich überzeugt.... X(
Am anfang geht es noch, aber wenn die Bremse wärmer/heiß wird ist es richtig shittig...

gruß chris

Trendy heisst das jetzt RSD (right side down).

Ich würde an Deiner Stelle erstmal die Leitung wechseln und schauen. Ich traue mich ja schon nicht mehr die EBC Sinter anzubieten, da einige erheblich Probleme hatten. Andere dagegen keine!?
#27504
Zitat:
ArchivUser2 schrieb am 01.10.2008 16:35
Ich traue mich ja schon nicht mehr die EBC Sinter anzubieten, da einige erheblich Probleme hatten. Andere dagegen keine!?

...wo wir gerade wieder dieses Thema aufgegriffen haben...

...meineserachtens kann man mit den Sinterbelägen viel Falsch machen da es einige verschiedene Meinungen zu diesem Thema gibt...

...man soll/muss sie ja einfahren...

...wie ist das denn nun genau mit der "Einfahrzeit" der Sinterbeläge???...

...du und Gregor zum Bleistift hatten ja zum Glück keine Probs damit...

...ich leider schon --- obwohl ich sagen muss das die Beläge bei Betriebstemperatur echt schön zupacken...

...will das Feeling wieder!!!... ;)
#27506
@Super-b
wenn man sie härter ran nimmt, habe ich festgestellt das sie immer besser wird...würde also sagen, dass das stück welches du gefahren bist zu kurz war [IMG]redface.gif" border="0] :rolleyes:
#27508
Hi, bin immer noch am überlegen wie man optisch und praktisch am betsen die Bremsleitung vom Bremszylinder zu dem linken Gabelholm führt. Ohne die Sicht aufs Tacho einzuschrenken und ohne dabei einen doofen P.-Bogen in der Landschaft stehen zu haben. X(
#27509
Dann würd ich es vielleicht mit der ori. Lage belassen? ?( Hinter dem Scheinwerfer her.
Da nimmste keine Sicht auf den Tacho und hast keinen Bogen. Klar ist irgenwo auch
blöd, aber sonnst wüsst ich auch keine lösung.
Zuletzt geändert von ArchivUser321 am 02.10.2008, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.
#27510
Zitat:
ArchivUser396 schrieb am 02.10.2008 20:15
Dann würd ich es vielleicht mit der ori. Lage belassen? ?( Hinter dem Scheinwerfer her.
Da nimmste keine Sicht auf den Tacho und hast keinen Bogen. Klar ist irgenwo auch
blöd, aber sonnst wüsst ich auch keine lösung.

...habs genauso und passt perfekt!!!... ;)
#27511
...die orginale Verlegung wirft einen blöden Bogen an der Gabel. Zur Zeit habe ich zwei Möglichkeiten gefunden.
1. geht vor dem Gabelholm - Versperrt die Sicht zum orginal Tacho.
2. geht hinter dem Gabelholm - Freie Sicht, aber läuft über dem Zündschlüssel.

Ich werde vermutlich die erste Variante wählen, weil das Problem der ablesbarkeit mit einem anderen Tacho gelöst werden kann.

Leider tut sich etwas wenig im Bereich des Tachoumbaus. X(

Deshalb werde ich wieder Berichten, wenn ich eine optische und technisch saubere Lösung gefunden habe. =)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei