Alles zum Thema Fahrdynamik, Federung, Höherlegung etc.
By ArchivUser136
#13857
Kann mir mal jemand die Größe der Felge auf der VA posten? Meine Felgen sind wech und und ich will mal gucken was einzelne Felgenringe so kosten....

3,50x17 bin mir nich sicher war dat so??? Kann mal bidde jemand nachgucken?? ^^

DANKÖÖÖÖ :D
Zuletzt geändert von ArchivUser61 am 21.02.2007, 08:52, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser85
#13859
Das mt ist das Felgen Bet und bedeutet auf dieses passen auch schlauchlose Reifen auf die ABER BEI UNSERER DENOCH EIN SCHLAUCH REIN MU? :D
By ArchivUser144
#13861
Ja, auch du hast Schläuche in deinen schlauchlosen Reifen drin.

...den logischen Grund sollte man sich mal erklären lassen... ?( :rolleyes:
By ArchivUser30
#13862
Die Speichen sind der Grund.

Bei BMW gibt's wohl schon eine Weile Speichenräder für echte TL-Reifen, also schlauchlos.
Von Alpina(?) auch.

Aber ich glaube der Preis steht in keinem Verhältnis zu dem Vorteil(?).
Zuletzt geändert von Ole69 am 22.02.2007, 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser144
#13863
Und Excel oder Behr-Felgen?

Benötigen die einen Schlauch?

Wirklich teurer sind die Kompletträder ja auch nicht! Hast du mal geschaut, was Honda für die Felgen original verlangt!?!?!

Ich müsste mal meine Rechnung rauskramen, aber knapp über 600€ warens mit Sicherheit!
By ArchivUser104
#13864
nun die meisten herkömmlichen speichenfelgen müssen mit schlauch (tube) gefahren werden. denn ohne schlauch würde der luftruck durch die bohrungen der speichennippel langsam entweichen. da das rad wenn es rollt in bewegung ist, ist dieser bereich ein schwachpunkt und niemals richtig dicht.

die verschiedenen hersteller haben aber im laufe der zeit methoden und möglichkeiten entwickelt eine drahtspeichenfelge dennoch schlauchlos (TL = tubeless) zu fahren.

honda hat damals bei einigen XL-modellen einen seperaten ring im inneren der felge angebracht wo die speichen montiert wurden. also war die felge frei von bohrungen.

bmw hat die speichen im felgenhorn münden lassen, also außerhalb des reifeninneren. also auch keine störenden löcher in der felge.

hersteller wie alpina oder diverse andere beschränken sich darauf die speichennippel abzudichten mit kleinen O-ringen oder einem speziell verklebten felgenband, welches über die köpfe der speichennippel angebracht wird. auch effektiv aber relativ aufwendig.

leider weißt die fmx keine dieser technischen neuerungen auf und muß deshalb grundsätzlich mit schlauch gefahren werden. ;)
By ArchivUser139
#13865
...ob nun nen Schlauch rein muß oder nicht soll mir egal sein...

...Hauptsache die Luft bleibt drin!!!... :D

...obwohl...

...@slide...

...wie war das doch damals?Gewichtsersparnis oder?...hahaha... :D
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei