Alles zum Thema Fahrdynamik, Federung, Höherlegung etc.
By ArchivUser2
#228
momentan mit den wenigen kilometern, die meine fmx bisher gelaufen ist, habe ich die idee, dass die gabel etwas stuckert. dies ist vorallem in kurven auf asphaltverwerfungen zu bemerken. sobald die gabel durch bremsen etwas unter last ist funktioniert sie hervorragend. ist das schon jemand anderem aufgefallen?
ich werde jetzt noch einige kilomerter fahren und das phänomen beobachten und dann mal die gabel öffen und mit dem öl experimentieren.
By ArchivUser2
#229
nach 2.000km ist die gabel deutlich sensibler, wie vorher. hart gefahren ist sie tadellos! trotzdem bleibt etwas stuckern.
By ArchivUser28
#230
Was ich bei der Probefahrt bemerkt habe, ist ein Vibrieren des Gabelendes an der Achse.
Sowohl im Stand, als auch während der Fahrt. Aber nicht immer, nur bei bestimmten Drehzahlen (Motorschütteln im Stand) oder feinen Unebenheiten.

Dachte die 45er Gabel wäre bombensteif.
Vielleicht ist das aber auch egal und im Toleranzbereich.
Zuletzt geändert von PaulRummel am 12.10.2005, 04:17, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser27
#231
ich habe das problem das die ganze maschine total ruckelt wenn man einen zu großen gang hatt z.b. den 5 gang und unter 70 km/h ist ist das bei euch auch???
By ArchivUser28
#232
Du bist wohl Single Neuling, oder?

Das ist völlig normal so!!! ;)

Einzylinder lassen sich eben nicht untertourig fahren.
Bei meiner alten XF 650 ging unter 3000UPM garnichts, fahr mal eine alte BMX F 650, die rütteln und schütteln sich in niedrigen Touren noch viel mehr als die FMX.
Da ist also alles normal bei deiner Maschine.

Da die FMX die gleiche Übersetztung wie einst die NX 650 hat, ist sie für die 38PS recht lang übersetzt. Den 5. kann man etwa ab 80 reindrücken, aber dann nur wenn man sie nicht fordern muss.
By ArchivUser27
#233
was ist single neuling?

ich hatte eine DT 80 und da hatte ich keine so probleme. Aber wenn das normal ist ist ja ok. Ich schalte meistens einbischen über 70 Km/h.

Was meinst du wenn man sie nicht fordern muss?
By ArchivUser28
#234
Das mit der DT 80 war nicht wirklich dein Ernst oder?
Man kann ein olles 80ccm Motörchen doch nicht als Single bezeichnen. Die Massen sind doch lächerlich. Natürlich kennst die keine Vibrationen von der DT, was soll da auch vibrieren ausser das Plastik. Nicht böse gemeint ;-).



Mit fordern meine ich die Hahn aufreißen, wenn du knapp über 70 in den 5. gehst fährst du aber mit relativ wenig Drehzahl. Wenn sie warm ist können es schon gut 80 sein, bevor man schaltet. Bei der Probefahrt habe ich auch mal im 4. bis 100 beschleunigt. Dumm nur, dass die FMX eben keinen DZM hat. Überdrehen will ich nen dicken Single auch nicht, aber meine alte Freewind 650 hatte mit 7000UPM keine Probleme, die FMX ist aber drehzahlscheuer. Denke, dass im 5. bei 100 so ca. 4200UPM anliegen dürften, vielleicht sogar noch was weniger.
By ArchivUser28
#235
An die Vibrationen musst du dich wirklich gewöhnen.
Auch an hörbare Schaltschläge. Motor und Getriebe der FMX lassen sich nicht mit denen einer DT 125 oder gar DT 80 vergleichen.

PS:
Ich habe schon eine DT 125 und 2 DT 80 gefahren.
Hatte sogar mal ne 80er fürs Feld, macht schon Spass, aber da kommt halt nicht viel.
Und Vibrationen habe ich da auch nicht gespürt ;-).
Zuletzt geändert von PaulRummel am 14.10.2005, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser28
#236
Habe heute einen Test der FMX im der Motorradfahrer gelesen.
Da ist auch ein Diagramm mit Drehzahl, Gängen und Geschwindigkeit drin.
Heut ists schon so spät, werde morgen mal die Daten hier reinschreiben.

@ Andy: Mit 75km/h in den 5. ist deutlich zu früh, damit tut man den Motor auf dauer auch keinen Gefallen, 85-90km/h sind die goldene Mitte. Wenns sportlich zugehen soll darf der 4. auch bis 100 drin bleiben. Morgen dann die genauen Drehzahlen hierzu ;-).
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei