Alles zum Thema Fahrdynamik, Federung, Höherlegung etc.
By ArchivUser94
#14426
War letztes Jahr bei mir an der Kartstrecke in Garching, wo Sumos fahren dürfen.
Diese Jahr wollt ich dort auch mal auf die Strecke gehen.

Der hat aber zu mir gemeint ich bräucht so Gummibeläge für die Rasten damit die Fahrbahn nicht kaputt gemacht wird.

Wisst ihr von sowas?!
Kann man bei den Orginal Rasten sowas dann überhaupt befestigen; glaube nämlich net.
#14427
...die sollen sich mal nicht so anstellen...

...wenn du das erste Mal auf der Kartbahn fährst sag denen das du sowieso die Rasten nicht auf die Erde bekommst...

...soll nicht heißen das ich es dir nicht zutraue/du es nicht kannst!!!...

...ich kenne diese Version nicht das man da Gummipröppel dran machen muss...

...nimm dir ne Rolle Panzertape und wickel ein paar mal um die Raste...

...das sollte die (sich anstell) Betreiber dort zufrieden stellen... :D
#14431
Naja, wenn der Nein sagt, meint der das vieleicht auch so. Bei CONRAD gibt es PE-Stangen. Davon kann man sich ne Scheibe abschneiden, Loch rein und an die Schraube unten an den Rasten. Das müsste eigentlich reichen.
Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei