Alles zum Thema Fahrdynamik, Federung, Höherlegung etc.
#14926
MoinMoin,

heute wurde aufgrund des schönen Wetters doch gleich mal die Heckhöherlegung montiert und ich muss sagen: <span style="font-size:15pt;]GEIL :D

Optisch sieht sie jetzt recht mächtig aus, wenn ich aufsitze (ich bin etwas größer und recht muskulös) befindet sich das Heck in etwa auf Serienniveau, somit hab ich mein Ziel voll und ganz erreicht.

Beim Beschleunigen hab ich endlich den nötigen Halt da die Sitzbank nach hinten nicht mehr so abfällt und das Handling ist erste Klasse.
Hat sich wirklich gelohnt, bin total zufrieden.

Meine Erfahrung bezieht sich wie gesagt NICHT auf 70KG Hämpflinge sondern auf echte Männer :D

Hier schon mal schlechte Handy-Pics:

[IMG]http://www.nimm-doch-ab.de//turtle/cyp_ ... eher1k.png]
#14929
...hallo "mein mächtiger" Schildkröte... :D

...das ja mal was "leggeres"...

...wieviel "Höhe" hat sie dir gebracht? (mal in Zahlen ausgedrückt!!)...

...kannste mal bitte ein paar Pixxs von der Höherlegung an sich machen?...

...weil so standardmässig wie die "Knochen" bei anderen Moppeds geht es ja bei der FMX meines Erachtens nicht...
Zuletzt geändert von ArchivUser64 am 24.03.2007, 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
#14931
Hossa :D


Jau, ist die Mizu Heckhöherlegung, liegt bei rund 120 Euro.
Zum Einbau kann ich leider nichts sagen (soll aber easy sein) da ich sie wegen der Stahlflexleitung heute beim Welbrock hatte und die mir dir Höherlegung gleich mit reingesteckt haben.

@ Tommy

25mm soll sie bringen, Werte sollen glaube ich an der Achse gemessen werden, am Rücklicht sind es aber locker doppelt so viel. Natürlich nur geschätzt, denn so wie es nun einmal ist hab ich heute morgen vor lauter Ärger über die noch nassen Straßen das Messen vergessen :(

Ist auch kein Knochen sondern einfach nur das U-Stück unten am Federbein. (Wie damals für MTX, DT usw......hach das waren Zeiten *abschweif*)

Ich seh mal zu das ich morgen noch ein Handy-Pic vom U-Stück mache.

@ Li-La

Danke, find ich auch =)

Was das Wheelen betrift: Eher das Gegenteil ist der Fall, da die Schwinge etwas steiler steht verkürzt sich der Radstand, dadurch wird sie agiler und geht auch leichter aufs Hinterrad.
#14932
Kollegas...
nu sieht sie aus wie ne 80er KTM auf Steroid...

Turtle zur Verbildlichung doch mal ein Bild mir Dir drauf....natürlich mit Balken und
lässt Du alles ( aber auch wirklich ) beim Wellbrock machen, keine Eigenleistung
mehr...
Werd den Kameraden beim W'brock mal fragen, wenn meine zum letzten ( Garantie- )
Service muss, danach nie wieder Händler!

Gruss
#14933
Zitat:
ArchivUser87 schrieb am 24.03.2007 22:01
Kollegas...
nu sieht sie aus wie ne 80er KTM auf Steroid...

Tach auch Manfred,

fein, Ziel erreicht, hätte ich jetzt noch die Arrows würde sie wenigstens auch noch so klingen.....

Mit den Leos klingt sie jetzt ja erwachsender.

Wichtig ist das Sie <span style="font-size:15pt;]MIR gefällt, alles andere ist nebensächlich!

<span style="font-size:15pt;]UNTER MIR sieht sie beim fahren NICHT anders aus wie unter einem 70KG Fahrer, nur alleine im Stand wirkt sie ne ganze Ecke größer.

Wat soll ich da schrauben? Die Bremsleitung ist nicht von der Stange sondern mit anderen Fittings versehen (was mit den Spiegeln und den Handprotektoren zu tun hat) und die Presse ich mir wohl kaum selber im Garten ran. Und wenn es sich dabei ergibt das die mir die Höherlegung gleich mit reinsetzen......prima, warum nicht, dann kann ich wenigsten den Rest des Tages fürs Fahren nutzen und muss nicht im Garten am Mopped schrauben.

Ob ich nach Ablauf der Garantie (noch 23Monate) selber dran schraube? Ich denke nicht, denn dann wird sie mit Sicherheit in nächster Hand sein und ich hab schon wieder (wie immer) was anderes.

Und das Motortuning war schließlich Bestandteil des Kaufes, also hab ich da auch nix bei zu schrauben, dafür ist der Spezialist zuständig und ich werde mich hüten am Inneren des Motors rum zu pfuschen, ist doch ganz einfach oder?
#14934
Zitat:
ArchivUser184 schrieb am 25.03.2007 03:53
Zitat:
ArchivUser87 schrieb am 24.03.2007 22:01
Kollegas...
nu sieht sie aus wie ne 80er KTM auf Steroid...

Tach auch Manfred,

fein, Ziel erreicht, hätte ich jetzt noch die Arrows würde sie wenigstens auch noch so klingen.....

Mit den Leos klingt sie jetzt ja erwachsender.

Wichtig ist das Sie <span style="font-size:15pt;]MIR gefällt, alles andere ist nebensächlich!

<span style="font-size:15pt;]UNTER MIR sieht sie beim fahren NICHT anders aus wie unter einem 70KG Fahrer, nur alleine im Stand wirkt sie ne ganze Ecke größer.

Wat soll ich da schrauben? Die Bremsleitung ist nicht von der Stange sondern mit anderen Fittings versehen (was mit den Spiegeln und den Handprotektoren zu tun hat) und die Presse ich mir wohl kaum selber im Garten ran. Und wenn es sich dabei ergibt das die mir die Höherlegung gleich mit reinsetzen......prima, warum nicht, dann kann ich wenigsten den Rest des Tages fürs Fahren nutzen und muss nicht im Garten am Mopped schrauben.

Ob ich nach Ablauf der Garantie (noch 23Monate) selber dran schraube? Ich denke nicht, denn dann wird sie mit Sicherheit in nächster Hand sein und ich hab schon wieder (wie immer) was anderes.

Und das Motortuning war schließlich Bestandteil des Kaufes, also hab ich da auch nix bei zu schrauben, dafür ist der Spezialist zuständig und ich werde mich hüten am Inneren des Motors rum zu pfuschen, ist doch ganz einfach oder?

Ich würde die NICHT verkaufen!!!!!
Kannst sie ja imernoch als 2. Motorrad behalten?
Also so habe ich es zumindest vor.

Ansonsten sieht die Maschiene recht geil aus!!
Für mich (60Kg) wär die Höherlegung aber eher nichts... :P
Dafür habe ich aber ein besseres Gewichts/Leistungsgewicht. ;)

Gruß Chris
#14935
Liebes Turtle,

war doch nicht persönlich gemeint, aber ich habe immer ein besseres
Gefühl, wenn ich weiss wie es gemacht wird..

Zurück zum Thema:

Ich würde mir meine FMX 'wackeliger' wünschen, zum schnelleren
Richtungswechsel, hilft da die Höherlegung....oder bin ich da völlig
falsch?

Als Zweitmotorrad zum Brötchenholen ist sie wohl doch immer gut, odärrh

ich muss mich mit einer Vespa dafür quälen...lol


Mit sportlichem Gruss
Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei