Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser79
#632
Ok, Deine Antwort beruhigt. Ich fahr zwischendurch ja auch gern mal andere Kisten. Gegessen wird aber bekanntlich zu Hause und da steht die FMX.

Bis jetzt bin ich noch nichts gefahren, was mir auf der Straße mehr Spaß gemacht hat. Sportler oder Supersportler sind nicht so mein Ding, ich brauch auch schon mal ordentlich Federweg ;)
By ArchivUser2
#633
motorradgeeignetes synth. öl deckt meistens nicht meherere viskositätsklassen ab, sondern ist deutlich enger gesteckt als leichtlauföl (0w60 usw.). synth. öl ist deutlich schmiersicherer als min. öl und verfügt über bessere notlaufeigenschaften. dies ist gerade bei luftgekühlten motoren ein entscheidender vorteil, da diese eine inhomogen hitzeverteilung haben.
unser motor ist aber thermisch gesund. hitzeschäden sind mir bei den neueren versionen des rfvc-motors nicht bekannt. bei den älteren ist ganz gerne mal der kopf gerissen. in meinem keller befindet sich ürigens ein zylinderkopffriedhof.
By ArchivUser44
#634
@choice.. kannst mal ein bild davon machen, würd ich gerne sehen?!

hey stimmt, ein anderes bike probe fahren, während des kundendienst. gar nicht mal so schlecht!
By ArchivUser66
#635
Zitat:
ArchivUser61 schrieb am 23.01.2006 21:42
@ all,

also ihr könnt einfachen syhntehtisches öl 10 w 40 kaufen. es muss kein markenprodukt sein, da man ja das öl sowieso alle 3000 km wechselt. da schmeißt man nur sein geld aus dem fenster wenn man so ein teures nimmt.

und die werkstätten von honda oder ähnliches die nehemen ganz einfaches billig öl.
denkt bloß nicht das die super tueres nehemen. schön doof wären die ja sonst verdienen die nichts daran.

ach und bei dem ölwechsel immer den ölfilter mit wechseln das ist ganz wichtig. denn sonst ist ja das neue öl gleich wieder dreckig und die klumpen am filter schwimmen dann wieder rum. also immer schön wechseln denn auf die 3 euro kommt es nicht an.


bis dann lg niki

wenn man´s macht,sollte man ruhig gleich alles wechseln.muß man aber nicht.klumpen sollten ja eigentlich nicht im öl schwimmen,dafür ist ja der filter da!!!das neue öl wird durch einen nicht gewechselten filter nicht ja verschmutzt,sonst bräuchte man ja keinen filter :D
By ArchivUser40
#636
Hy

Ich habe schon an allen möglichen Fahrzeugen Ölwechsel gemacht,vom Bagger über den Actros zum PKW bis zum Moped,hab noch nie Klumpen im Öl gesehen,gibts das wirklich...
By ArchivUser66
#637
Zitat:
ArchivUser40 schrieb am 10.03.2006 19:53
Hy

Ich habe schon an allen möglichen Fahrzeugen Ölwechsel gemacht,vom Bagger über den Actros zum PKW bis zum Moped,hab noch nie Klumpen im Öl gesehen,gibts das wirklich...

klumpen gibt´s nur beim pudding kochen!!! :rolleyes:
  • 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 13
Sitzbank im Supermoto Style

Servus Jungs! Geiles Teil! Gefällt mir richt[…]

FMX kaufen oder nicht ?

Hi, ich habe vor der selben Entscheidung gestande[…]

Drossel selbst einbauen ?

Die FMX muss nicht mehr gedrosselt werden. Frü[…]

global canada pharmacy online

Jaxon Miller from Mountain View was looking for gl[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei