Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser391
#23176
moin,
der EGU-Topf ist eigentlich ein Sebring, der von EGU halt als EGU verkauft
wird. Gabs von Sebring seinerzeit für die meisten gängigen Enduros.
Der von EGU war Ursprünglich für die NX 650 Dominator gedacht.
Da dort die Krümmer etwas anders verlaufen, kann es zu den
Problemen bei der Montage an der FMX kommen.
Normal sagt man dem Topf nach, an serienmässigen Moppeds nichts
oder nicht viel an Leistung zu bringen, aber er soll positiv mit nem K&N zusammenarbeiten.
Hatte mir die Anschaffung auch schon überlegt, einerseits aus Gewichtsgründen, andererseits
um links etwas Platz für Gepäck zu gewinnen.

Gruss
By ArchivUser198
#23177
Richtig, der oder die Endtöpfe sind von Sebring.
Denke, daß früher dadurch kaum die Leistung zu steigern war, aber bei der FMX fallen halt die Kats und die dünnen Krümmer weg.
Werde aber in Kürze mal auf dem Prüfstand messen.

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei