Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
#34997
So Leute, heute wurden die restlichen Arbeiten an meiner FMX gemacht. Neuer Luftfilter rein, gestern Öl abgelassen, heute Ventile eingestellt, neuer Hinterreifen, neue Zündkerze!
Von einem Profi weiß ich das man das Öl einen Tag vor dem Ventilspieleinstellen abläßt! Was mich etwas wundert ist das ich alles Öl rausgelassen habe und es waren nur ca 800 ml. Wo sind die restlichen 1,2 hin? Der Pjod hatte das gleiche Problem. >Und ich habe wirklich alles abgelassen. Auch aus dem Kurbelwellengehäuse. Ich mache den Ölwechsel nur alle 6000 Kilometer, vielleicht sollte ich ihn doch alle 4000 machen!
#34999
Bei meinem ersten selbst gemachten Öhlwechsel wußte ich noch nichts von der Kurbelwellengehäuseölablassschraube (geiles Wort), da habe ich nur über die Rahmenöltankablassschraube abgelassen(Anfängerfehler). Da kamen nur 0,75 Liter raus. Leider habe ich beim 2. Ölwechsel nicht gemessen wieviel rauskam. Und die ersten 2 Wechsel wurden in der Werkstatt vorgenommen. Fakt ist:
Raus kamen nur 0,8 Liter, rein gingen 2,1 Liter! Scheiß auf Copperfield, das nenn`ich mal Zauberei! :rolleyes:
#35000
vielleicht waren ja nur 0,8 l drin. Hast wohl das nachmessen vernachlässigt. :P ;)
Nee glaub das hat mit dem system des Ölmessenes zu tun. Da gabs doch mal ne Diskussion drüber, dass der Rahmenöltank, bei vorschriftsmäßigem ablesen des Ölstandes, selbst wenn du nur noch 1 l im Motor hast, voll anzeigt. Das soll daran liegen, dass die Ölpumpe mehr fördert als abfließen kann und dann zeigt der Messstab voll an, obwohl halt insgesamt schon mehrere huntert ml fehlen. Um genau zu wissen ob genug Öl im Motor ist, soll die Schraube am Kurbelwellengehäuse entfernt werden (nicht die ablassschraube). Liegt der Ölstand am unteren Rand der Bohrung ist genügend Öl vorhanden. Da gabs doch mal einen der Schaugläser für diese schraube anbot. War glaub ich aber im Domi-Forum.

Moin Leute, bin gerade dabe auf einen Tm40 mikuni […]

Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei