Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By Gast
#36928
[quote='Meise',index.php?page=Thread&postID=88659#post88659]Da ich davon ausgehe daß der Motorschaden an meiner defekt erworbenen FX 650 auf mangelnde Schmierung zurückzuführen ist sollte ich die Ölpumpe und das "Rücklaufventil(?)" überprüfen...WIE gehe ich das an? Wie überprüfe ich das Schmiersystem auf Funktion...OHNE mit neuen Schäden rechnen zu müssen?
Wie verfahrt ihr in so einem Fall?[/quote]Hi,

es gibt zwei schnelle Tests: erstmal Öl in den Öltank kippen
und einen Tag warten - ist das Öl am nächsten Tag verschwunden, ist das
Checkvalve hängengeblieben oder das Ölpumpengehäuse ist undicht - in
beiden Fällen würde ich nicht lange rumdoktern, sondern gleich eine neue
einbauen.

Beim anderen Test öffnet man die obere Hohlschraube
der Ölsteigleitung ein bisschen und läßt den Motor mit dem E-starter
durchdrehen - wenn nicht sofort Öl kommt, stimmt was nicht mit der
Ölpumpe. In den allermeisten Fällen muss sie dann aber nur entlüftet
werden.

Gruß, Michael
By ArchivUser1623
#36927
Da ich davon ausgehe daß der Motorschaden an meiner defekt erworbenen FX 650 auf mangelnde Schmierung zurückzuführen ist sollte ich die Ölpumpe und das "Rücklaufventil(?)" überprüfen...WIE gehe ich das an? Wie überprüfe ich das Schmiersystem auf Funktion...OHNE mit neuen Schäden rechnen zu müssen?
Wie verfahrt ihr in so einem Fall?
Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 01.02.2018, 06:04.

Moin Leute, bin gerade dabe auf einen Tm40 mikuni […]

Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei