Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser10
#4293
@choice,

wenn du schon eine anleitung zur demontage des SLS geschrieben hast, wäre ich sehr dankbar wenn du sie hier in diesem thread einfügen könntest. [IMG]happy.gif" border="0]
weiß nämlich auch nicht so recht, wohin jetzt mit diesen ganzen schläuchen und ob es sinnvoll ist nen kleinen zusatz filter anzubringen!
am besten wärs natürlich mit ein zwei fotos damit man sichs besser vorstellen kann!

mfg
Tobias
By ArchivUser104
#4296
nein, denn an der vergaserabstimmung ändert sich nichts.

ich versuche an dieser stelle nochmal die demontage des sls mit worten zu beschreiben:

also an der linken seite des motors (zylinders) befindet sich die haupteinheit des sls (sekundärluftsystems) nämlich das steuerventitl! das ist dieses kleine unschöne ding, welches mit zwei 6er schrauben da befestigt ist. über die aufgaben und wirkungsweise des sls wurde ja weiter oben schon weitgehend eingegangen. aus diesem steuerventil kommen im wesentlichen 3 leitungen.

die erste leitung geht nach vorn an den zylinder unweit der krümmerrohre. dort zweigt sie sich mittels t-stück in 2 anschlüsse auf. beide flansche sind jeweils mit 2 6er schrauben befestigt. man entferne also als erstes diese beiden anschlußflansche und ersetze sie durch geeignete blindabdeckungen aus aluminium (gibts bei choice oder ebay oder man baut sie sich selbst). das ganze ist etwas "fummelig", besonders wenn man krümmer aus dem zubehör hat. aber mit geeigneten werkzeug schafft man die demontage auch OHNE die krümmer zu entfernen.

als nächstes entfernt man das steuerventil an der linken zylinderseite. die zwei leeren gewindelöcher kann man der optik wegen auch mit zwei schrauben (nicht zu lang!!!) versehen.

nun zieht man die dicke leitung (schlauch), welche vom steuerventil hinter zum luftfilterkasten (airbox) geht am luftfilterkasten ab. den anschluß verschließt man auch blind mit einem geeigneten stopfen um zu verhindern, daß der vergaser nebenluft ziehen kann.
alternativ, wie hier weiter oben diskutiert, kann mann einen kleinen zusatzluftfilter auf den anschluß klemmen. diese sind aus dem modellbaubereich bekannt und in diversen größen erhältlich u.a. von der marke k&n. man solte nun aber den vergaser neu abstimmen um zu verhindern, das das gemisch zu mager ist.

als letztes kümmern wir uns um die dünne steuerleitung (unterdruckschlauch), welche vom steuerventil des sls zum vergaser nach oben verläuft. sie endet dort an einem t-stück. nun hat man zwei möglichkeiten: entweder schlauch am t-stück abziehen und den verbleibenden abgang verschließen ( geeigneter blindstopfen) oder das t-stück gleich mitentfernen und die verbleibende leitung für die gemischanreicherung im schiebebetrieb durch einen geeigneten, durchgängigen schlauch ersetzen. diese vergaserspezifische leitung sollte erhalten bleiben um die funktion der gemischzufuhr bei geschlossenem gasdrehgriff zu gewährleisten.

die ganze aktion dient wiegesagt nur einer rein optischen retusche. man kann dadurch weder den spritverbrauch senken noch wie so oft behauptet die leistung steigern. und wenn wirklich, dann im nicht meßbaren bereich.
Zuletzt geändert von ArchivUser29 am 22.11.2006, 08:12, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser2
#4297
susy, ich liebe deine erklärungen, denn sie sind umfangreich, gut zu verstehen und trotzdem detailliert. nur für welches motorrad sind sie denn gemeint? ;)
ich denke für die domi!

der kasten an der linken seite ist nichts weiteres als ein gehäuse für ein flatterventil. bei der fmx kommen die beiden leitungen zu den auslasskanälen direkt aus diesem gehäuse. es verzweigt sich nix mehr. die zuluftleitung läuft unter den tank zu einer unterdruckdose, die von der unterdruckleitung am vergaser angesteuert wird. im schiebebetrieb wird auch das sls abgestellt! folgerichtig geht von dort die leitung auf den luftfilterkasten.
die unterdruckleitung am vergaser besitzt tatsächlich ein t-stück ist aber lang genug um direkt auf den stutzen vorne am vergaser gesteckt zu werden.
als zusatzluftfilter verwende ich eine k&n-motorentlüftungsfilter. möglicherweise sind die modellfilter (superidee!) aber günstiger.

jetzt bin ich gespannt auf die replik! 8)
By ArchivUser30
#4298
Also diese ganzen Schläuche kamen mir bei meiner Vergaser-Expedition ja auch entgegen.

Hab's mir in Ruhe alles angeguckt und festgestellt, dass sowieso alles irgendwo an der gleichen Stelle endet und die Schläuche, die nun übrig waren abgeknickt und mit Kabelbindern verschlossen.
Den dicken Schlauch an der Airbox habe ich abgezogen und auch verschlossen.

Ich hoffe mal, dass das bis dahin richtig war - negativ aufgefallen ist's mir nicht.

Das zurückgebliebene Loch an der Airbox habe ich erstmal mit Tape zugeklebt, da ich bisher noch keinen passenden Filter habe.
Da werde ich mir auch nochmal so'nen kleinen besorgen.

Wenn ich mal an diese Blenden für die Öffnungen am Vergaser komme, kommt der Kasten usw. auch weg - ist ja eh schon außer Betrieb, hoffentlich :P
By ArchivUser104
#4299
ok ich geb`s ja zu. vor mir auf dem tisch liegt das komplette demontierte sls einer honda dominator. und da ich zu faul war bei dem s..... wetter raus in die garage zur fmx zu gehen und dort nachzuschauen, hab ich die beschreibung halt darauf aufgebaut. man möge mir das verzeihen 8)
aber ich denke sinngemäß war`s doch trotzdem richtig auch wenn der kasten kein steuerventil sondern ein "flatterventil" ist. :D

ps.: und stelle dir vor, ich würde nix mehr verkehrt schreiben!!! dann hättest du ja nix mehr zu tun!!! :D =) [IMG]happy.gif" border="0] ;)
Zuletzt geändert von ArchivUser29 am 21.11.2006, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser95
#4300
Wenn ich zur probe das SLS larm lege mit den Deckeln von eBay ?!
Um selbst raus zu finden ob es was bringt oder nicht !
Kann ich die Restlichen Schleuche an der FMX hangen lassen ohne das was passiert ?!

Mfg Sven650 8)
By ArchivUser30
#4301
Du kannst es dir auch einfacher machen, indem du den Kasten usw. am Zylinder lässt und nur die Schläuche zumachst.
Dann kommt beim Kasten nämlich nichts mehr an und das System ist außer Kraft.

So ist es bei mir zur Zeit.
  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 12
Sitzbank im Supermoto Style

Servus Jungs! Geiles Teil! Gefällt mir richt[…]

FMX kaufen oder nicht ?

Hi, ich habe vor der selben Entscheidung gestande[…]

Drossel selbst einbauen ?

Die FMX muss nicht mehr gedrosselt werden. Frü[…]

global canada pharmacy online

Jaxon Miller from Mountain View was looking for gl[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei