Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
#26712
Ich bin seit 4 Stunden stolzer Besitzer einer Dominator Nockenwelle..... :D
Nun folgende Fragen:
-Brauche ich neue Dichtung(en) zB. fürn Ventildeckel...
-Was muß ich alles abbauen...
-Wie sind die besten Einstellungen......
-Brauche ich irgendwelche Spezialwerkzeuge
-Wie lange braucht man wohl...

?( ?( ?(
#26715
nicht persönlich nehmen aber wenn du einer wärst dan wüsstest du was du brauchst und ob du neue dichtungen benötigst..
vorallem was man abbauen müsste...
Nichts desto trotz viel glück.. :D
#26719
Zitat:
ArchivUser169 schrieb am 14.07.2008 18:39
In einer Woche konnte nicht mal ein "Experte" `ne gescheite Antwort geben... :(
Morgen kauf ich mir eine Rep.Anleitung ..... :(


nicht verzagen... alex fragen... schreib ihm doch einfach mal ne nette E-mail.. glaub mir, er wird dir schon helfen und sagen können was du benötigst!
#26721
download mal diese datei ( http://www.eikholt.net/hpalt/download/N ... valves.pdf ), ist zwar für ne dominator aber motor ist baugleich. pass bloss mit den bolzen auf die den deckel befestigen - die reissen gerne mal ab. manchmal hilfts wenn der motor warm ist und man ein wenig auf die bolzen klopft. ne neue dichtung solltest du schon verwenden und natuerlich beide kontaktflächen säubern. halte dich genau an die anzugswerte für die bolzen sonst kann es teuer werden!
viel glück, nimm dir reichlich zeit und lies dir die anleitung gut durch. danach kannste dich dann des besseren top-ends erfreuen...
joachim

Diese "Schraube" ist die Achse vom Hilfs[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei