Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser1058
#30003
ja ok und wie läuft des dann ab?

ich hab mir gedacht ich lass jetzt erst des motorrad auf mich zu
dann fahr ich zum tüv lass des auf gedrosselt umschreiben
und was dann?
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#30004
Falsch.

Normal läuft es so ab:

a) Einbau der Drossel
b) Abnahme vom Tüvver (er gibt dir eine Bescheinigung)
c) Vorlage der Unterlagen bei der zuständigen Zulassungsstelle
d) die erteilt dir "neue" Papiere (mit den geänderten Leistungsdaten) und meldet die Maschine gleichzeitig an
e) Schild prägen lassen, Plaketten draufkleben lassen, ans Moped anschrauben, glücklich sein

Das ist der Idealfall.


Würdest du die Maschine erst auf dich zulassen würdest du doppelte Kosten verursachen.
By ArchivUser30
#30005
Vorsicht!

Es gibt Gutachten zur Leistungsänderung, in denen der Einbau der Drossel durch eine Fachwerkstatt zu bescheinigen ist!
Dies erspart dem TÜV Prüfer im Zweifelsfall größere Zerlegungsarbeiten, zur Überprüfung des korrekten Einbaus.

Nach Absprache mit dem TÜV ist ein eigenständiger Einbau i.d.R. aber kein Problem.
By ArchivUser554
#30006
Heute war es soweit.

Ging alles einfacher als ich gedacht hatte.
Verkleidungsteile rechts abgeschraubt, Ölabscheider raus (Schläuche ab),
2 Schrauben vom Gaszughalter raus, Gaszughalter ohne Beschränkung rein,
wieder zusammenbauen, FERTIG keine 20min.
Mit den Papieren von hier zum Mopped DOC (Da war gerade der TÜV)
Ohne Probleme ungetragen, Direkt zur Zulassungsstelle, neue Papiere FERTIG

Kosten: TÜV Abnahme 28€ + Neue Papiere Zulassungsstelle 14,50€
Gute Fahrt :D
By ArchivUser996
#30007
Klasse gut zu wissen dann werd ich das auch mal machen. Hatte bedenken dass es da Probleme geben könnte weil ich sie auch eigenständig enddrosselt hab=).
Habs eh schon viel zu lange vor mir hergeschoben :whistling:
By ArchivUser1182
#30008
Hey, ich hab mal ne ganz blöde Frage,
ich hab seit kurzem ne Hond FMX 650 BJ 04/2006 und wollte jetzt fragen wie und ob ich sie überhaupt drosseln kann?
ich hab nen leistungskrümmer von lv dran, nen Mikuni Flachschiebervergaser, und den LV x3 drauf. ;)


kann ich ihn überhaupt auf 34 ps drosseln und wenn ja, wie?
macht mir das ein händler? also mit gutachten??


Bitte um ne schnelle antwort :)

Gruß Felix
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#30009
Der Beitrag von Felix lag noch auf Halde. Ich hab ihn hierher verschoben und freigeschalten.
Themen zur Drosselung gibt es genug, ich denke hier ist die Frage ganz gut aufgehoben.

Ein Händler nimmt die Drosselung sicher vor. Auch mit Gutachen. Wie sich die bisherigen Teile auf die Drosselung auswirken kann ich nicht sagen. Allerdings ist der Mikuni ja schon arg illegal.

Fachmänner bitte vortreten!
By ArchivUser118
#30011
Das Problem dürfte nichtmal der Mikuni sein, sondern, dass der Gasanschlag den man üblicherweise zum drosseln der FMX verwendet garnicht am Mikuni passen würde.

Gruß MyFrag

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei