Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
Benutzeravatar
By Acti - Fährt FMX
#38312
Hi Konstantin!


Es hört sich so an, als würde sich dein Motorrad manchmal eine "Gedenksekunde" nehmen bevor es losschiebt. Das hat meine auch, scheint wohl normal zu sein.
Ich beschleunige dann einfach sehr sanft in den untren Drehzahlen und erhöhe die Beschleunigung langsam, somit entsteht der Zündaussetzer bei meiner nicht mehr.

VG
Jonas
Benutzeravatar
By Acti - Fährt FMX
#38316
Der originale Vergaser der FMX bezieht den Kraftstoff ausschließlich durch den Druckunterschied zwischen Schwimmerkammer und Ansaugtrakt. Wenn du den Gashahn plötzlich öffnest entsteht für einen kurzen Augenblick ein nicht optimales Gemisch, da zu Anfang zu wenig Benzin zu gemischt wird.
Diverse Tuning- und Flachschiebevergaser besitzen eine sogenannte Beschleunigerpumpe, die durch Betätigung des Gaszuges Benzin in den Ansaugtrakt pumpt. Somit entsteht auch bei einem plötzlichen Aufriss des Gashans sofort ein brennbares Gemisch.


Ich hoffe das hat deine Frage(n) vorerst geklärt. Falls irgendjemand Ergänzungen hat, oder ich das Prinzip der Beschleunigerpumpe falsch verstanden habe, schreibt das bitte.


VG
Jonas
By Gast
#38318
bei meiner r6 mit keihin vergaser und einem KN luftfilter hat sie auch abgesoffen, wenn ich plötzlich am gas gezogen hab. als ich den orginalen luftfilter eingebaut hatte, lief die maschine echt besser, daher verstehe ich nicht ganz wieso jeder einen KN empfiehlt^^
#38311
Halli Leute! (: bin jetzt ne gute Woche besitzter einer fmx und hab da mal ne Frage! (: Bei sehr niedrigen Drehzahlen gibt es 1 Punkt wo die Maschine das Gas nicht annimt! Aber nur ganz kurz! Danach beschleunigt sie ganz normal weiter! Wollte mal probieren den Gashahn auf dem Punkt zu halten, um zu sehen ob sie das dann auch noch macht! Fehlanzeige! Der Punkt der Fehlzündung kommt, danach beschleunigt sie weiter! Ist glaub ich in jedem Gang so! Wenn der Choke drin ist, hab ich das Problem nicht! Danke für kommende Antworten(:
Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 27.01.2018, 12:14.

Moin Leute, bin gerade dabe auf einen Tm40 mikuni […]

Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei