Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser112
#18789
hi ho...

vllt. eine art schutz für das motorgehäuse, falls die mopete mal flach liegt. wenn dieser deckel zerbricht, nimmt er die aufprallenergie auf und schützt somit das motorgehäuse.

dann muss man nur den tauschen und nicht den kompletten (teuren) kupplungsdeckel.

also...nur mal so geraten.

mfg
By ArchivUser199
#18790
auch eine gute idee.

scheint mir bei den sparfüchsen aber fast zu teuer. und zu schwer. und und und ...

vielleicht habe ich nur einen deckel ohne loch erwischt?

lg
By Gast
#18791
Naja, die Hauptaufgabe des Deckels ist eine Geräuschminimierung und Vibrationsdämmung.
Daher auf der Gummi unter dem Deckel. Ich hab ja wie auch den Fotos von mir zu sehen ist den Deckel und den Gummi entfernt und eine Carbon-Platte draufgesetzt. ;)
By ArchivUser199
#18788
Hallo Leute!

Kann mir mal wer erklären warum die FMX einen FAKE Kupplungsdeckel hat (der Runde mit der Torxschraube in der mitte - wo Honda draufsteht)?

Für was ist der Gut?
Hab gedacht wenn ich den runterschraube hab ich freie sicht auf die Kupplung (Servicefreundlich), doch was seh ich: eine runde dichtung und ein geschlossenes Gehäuse...
Ist das ding nur zur Zierde da?

sehr merkwürdig.

lg
haudi

EDIT: Link zum Ölwechsel Bild von Larry:
Deckel
Zuletzt geändert von ArchivUser124 am 16.08.2007, 11:47, insgesamt 1-mal geändert.
Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 10.04.2018, 15:55.
Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei