Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser191
#9707
so jetzt habe ich auch mal eine wichtige frage ;)
gestern bin ich mit meiner fmx gafahren abends als sie kalt wahr habe ich den ölstand kontrolliert war leicht über maximum
so heute bin ich auch gefahren und habe 4 stunden später mal den ölstand kontrolliert und bis zur mitte war öl hatt der ölmessstab abgezeigt kann mir mal bitte einer sagen was das ist oder mache ich was falsch ????????????????????

lg monti :P
By ArchivUser257
#9708
Zitat:
ArchivUser191 schrieb am 23.04.2008 21:58
oder mache ich was falsch ????????????????????

lg monti :P


ja machst du!! lies dir mal die oberen Beiträge durch da steht wie du den Ölstand kontrollierst
By ArchivUser233
#9709
Zitat:
ArchivUser191 schrieb am 23.04.2008 20:55
woher willste den das wissen so genau das deine fmx so viel schluckt ?????????

@Monti

lass bitte erwachsene über probleme diskutieren ohne irgend welche schwachsinnsfrage!


@ all

Woher ich es wissen will? man lässt alles öl ab füllt es wieder nach ( nach angaben und mit einem HH) fähr gewisse kilomater und lässt es ab. da weisst du wieviel öl du ungefähr verbraucht hast.

Aber das gute ist, habe mit dem HH gesprochen und es gibt einen neuen motor. Das auf garantie obwohl die werksgarantie vor gut 1 monat abgelaufen ist.
Zuletzt geändert von ArchivUser158 am 24.04.2008, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser233
#9711
Was ist es denn gewesen ?( Ist noch cnit bekannt, das mop wird erst anfangs Mai gebracht. Bracuhe es jetzt noch schnell, wo ja das schöne wetter kommt.
War eine Reparatur nicht möglich? Also mal schauen evtl. muss oder wird es mit hohnen versucht. Ansonsten wird halt alles ausgewechselt.
Welche Laufleistung? Laufleistung jetzt habe ich 24109km
Erstbesitzer? Nein zweit besitzer, der vorgänger fuhr aber sehr normal damit, hatte nach 6000km bemerkt das es ncih tso sein mot ist. Jetzt fährt er so ein Varadeo Schiff

Werde, euch wenn es interessiert, auf dem laufende halten.

Päsce
By ArchivUser233
#9712
So habe neuigkeiten zu meinem möt.

Also konnte es heute holen nach gute 3 wochen rep. Es war festzustellen, das der Kolben schlecht verarbeitet wurde daher hatte es am Kolben und dem Zylkopf extreme schleifspuren. Kolben udn Kopf wurden jeztt ersetzt. Ventile nachgeschliffen und alles wird jetzt sauber eingestellt. Was noch festzustellen ist jetzt, da ich ein K&N luffi habe, den schnorchel gekürzt, lauft dei ganze geschichte etwas zu mager. Muss auf das gute 5ps tuning zurückgreifen. So nach mienene gemütlichen 1000km werde ich wieder berichten (falls erwünscht) ob es wieder spass macht oder nicht.
By ArchivUser191
#9713
habe mal eine frage zum thema öl
ich messe ja immer mein ölstand wenn ich meine fmx an mache so zeigt immer normal an so nun bin ich ja im urlaub und meine fmx steht in einer garage da scheint immer die sonne rauf habe gestern gekuckt wie der ölstand ist und er zeigt nichts an der messstab ist trocken nur unten ist ein tropfen dranne kann mir einer sagen warum das so ist genug öl ist ja drinne kann es sein das das öl bei so einem heißen wetter so schnell in die ölwanne leuft so das das ganze öl unten stand oben ist da wo man es abmisst oder ?????
oder ist das bei der fmx normal ?
habe ja sohnst nie das problem oder was meint ihr dazu bitte helft mir X(
By ArchivUser144
#9714
Lies doch einfach mal wie das Öl gemessen wird!
Du wurdest schon mehrfach darauf hin gewiesen erst zu lesen. Die meisten Fragen lösen sich dann doch tatsächlich in Luft auf.
Hier gibt es in mehreren Threads ne Anleitung wie man das Öl misst, bzw. im Fahrerhandbuch steht es ebenfalls drin.

sonst schaffst du es immer wieder dass Leute ihren Schädel vor die Tischplatte hauen, wenn sie deine 80´000fach wiederholten Fragen lesen.
Zuletzt geändert von ArchivUser69 am 26.07.2008, 13:31, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser191
#9715
ja ok habe es mir nochmal durchgelesen
man misst den ölstand wenn der motor warm ist also 80 grad dann den motor aus machen kurz waren und man kann den ölstand messen so ist es doch richtig oder ?

aber eins finde ich komisch bei meiner ersten 125 ccm enduro habe ich es immer wenn der motor kalt war gemessen oder ist das jetzt was anderes bei der fmx mit dem ölstand messen ???

aber eins finde ich noch kommisch warum zeigt mir der messstab wenn sie draußen steht einen normalen ölstand an wenn sie kalt ist und wenn sie in der garage steht wenn es da drinne so warm ist einen nicht richtigen ölstand an liegt das an der hietze oder woran liegt das ???

kann es sein das das öl schneller runter laufen kann wenn es in der garage zu heiß ist oder was meint ihr ??????
Zuletzt geändert von ArchivUser116 am 26.07.2008, 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser191
#9716
so habe heute eine schöne tour gemacht an der ostsee und habe mal den ölstand gemessen wie man es bei der fmx machen soll und mein ölstand ist ein bischen unterm maximum also alles ok :D
  • 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei