Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
#34051
Bin grad nachscheuen gegangen, wir haben einmal ein M10 und eine M13. Damit sollte sich das Thema erledigt haben. Stahlbus bitet nur 12, 14, usw an aber unsere Größen sind nicht dabei.

Gruß Grandy

Edit: Sorry hab gerade auf der Seite von Stahlbus diesen Link gefunden
http://www.stahlbus.de/images/Oelablass ... torrad.pdf
wonach wir ein M12x1,5 haben sollen.
Aber bisschen Stöbern auf der Seite hätte dir die Frage auch beantwortet.
Zuletzt geändert von ArchivUser448 am 10.08.2010, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
#34052
Ich glaube die untere ist eine M12 x 1,5 !

Von Rölex gibt es auch Ölablasslventile und die sind billiger.

Du muss aber bedenken,dass das erstens riesen Dinger sind und zweitens - mit dem abfließenden Öl bei Ölwechsel fließen immer auch noch andere Schmutzpartikel mit raus ! Könnte sein ,dass das Ventil dann nicht mehr dicht ,weil irgendein Dreck drin steckt.
#34050
Moin leute!

Hab heute mahl im syburger geblättert und bin auf die seite www.stahlbus.de gestossen.
Die ölablassventile sind eine
sehr geile sache find ich, weil ich mich beim letzten ölwechsel voll eingesaut hab :D :D :D
Das geilste ist das die firma 2 km von mir weg is^^. Was man nicht alles verpennt!

hat wer damit bereits erfahrung gemacht?

und weiß jemand die daten der beiden ablassschrauben bei uns ;)? (m? x steigung)

was haltet ihr davon?

mfg maddin. :)
Zuletzt geändert von ArchivUser370 am 10.08.2010, 11:32, insgesamt 1-mal geändert.
Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 09.04.2018, 18:47.

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei