Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser40
#3513
Hi Andy

Hab letzte Woche den neuen Louis Katalog zugeschickt bekommen ,da war auch ein Gutschein über 5.-Euro mit dabei,hab mir noch am gleichen Tag den Montageständer bestellt,ist am Samstag schon angekommen ,19.90.- abzüglich den 5.- plus Versand hat das Teil 18.90.- Gekostet.
Moped steht schon drauf,Qualität finde ich in Ordnung .
By ArchivUser54
#3514
Also es gibt auch noch eine andere, zwar beschissene aber nicht zu verachtene möglichkeit, und zwar der Notaus Knopf da kommt man leicht dran, OHHH JA.
By ArchivUser27
#3515
@ Der meenzer

danke ja habe ich auch bekommen. hast du nur hinten hochgestellt oder sollte man auch vorne machen? oder gibt es da kein teil zu aufbocken?
By ArchivUser2
#3519
zum thema anspringen: keihin-vergaser sind ziemlich gut belüftet. wenn das motorrad eine weile steht, verdampfen die brennbaren bestandteile des benzins in der schwimmerkammer. ablassen vorm wiederanlassen ist eine technik, dabei aber muss man aber die ablassschraube sehr (!) vorsichtig wieder anziehen, da der kegel der schraube das schwimmerkammergehäuse sprengen kann.
die andere methode: das motorrad bei geschlossenem benzinhahn noch ein weilchen laufen lassen. ich habe freunde, die wissen genau, wo sie auf dem weg nach hause den benzinhahn schliessen müssen und trotzdem noch nach hause kommen.
gasgeben bei stehendem motor macht bei einem gleichdruckvergaser keinerlei effekt. dies macht man üblicherweise bei einem vergaser mit beschleunigerpumpe um sprit in den einlass zu pumpen. über das kerzenloch würde ich keinen sprit einfüllen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11
Rubberduck's FMX

Mist, mit dem Fotos hochladen klappt's nicht. &quo[…]

Suche Scheinwerfermaske

Hallo, bei mir hat es sich erledigt. Hab die Maske[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei