Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser44
#4509
danke meenzer.. ich hoff nur, dass es dann auch wirklich wieder funkt.

haben nämlich die alarmanlage über den killschalter laufen lassen. werden dass wieder ändern und dann sehen wir weiter..
By ArchivUser44
#4510
also es war so:

wir sind komplett gestresst zur garage und möppi rausgeschoben! lampenmaske abgebaut und die komplette alarmanlage wieder entfernt von dem bike. nun ja.. auf jeden fall.. alles wieder zusammengelötet wie es war.
hat die zk einen funken von sich gegeben?!
NEIN

naja.. wie ist es ausgegangen?

wir haben die hauptsicherung kontrolliert und festgestellt, dass 1 sicherung durch war..

nun ja.. ende gut, alles gut!!!
By ArchivUser40
#4511
So Leute

Meine FMX ist bis jetzt immer schlecht gestartet,und wenn sie länger gestanden hat fast überhaupt nicht.

Ich bin heute mal durch die Gegend gefahren,Fakt ist ich habe genau das getan was choice geschrieben hat,das Moped hat jetzt etwa 1 Monat gestanden Benzinhahn war geschlossen und den Rest Sprit habe ich über die Schraube am Vergasser abgelassen.Hab heute Morgen den Benzinhahn geöffnet etwa 5 Min. gewartet und dann das Moped gestartet.Siehe da das Moped ist beim 2.Startversuch sofort angegangen.

In Zukunft werde ich immer den Hahn kurz bevor ich zu Hause bin zudrehen.
By ArchivUser40
#4514
Ist zwar kein grosser Umstand den Hahn immer früh genug zu schliessen,ist denoch etwas blöd das die brennbaren Stoffe im Benzin so schnell verdampfen im Vergasser.Das hatte ich bei noch keinem anderen Moped.
Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei