Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By ArchivUser327
#312
scheiße is wenn dann ne 125er vorbei zieht :rolleyes:

..ist aber noch ned passiert, weil seine rs ned gscheid ging
Zuletzt geändert von ArchivUser252 am 23.08.2008, 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
By Pjod - Fährt FMX
#313
Also meine packt ne 130.

Ich muss dazu sagen, dass sie gedrosselt (Ich Blödmann bin auch noch so ehrlich! :rolleyes: ) und meine Erscheinungsgestalt sicherlich nicht geschwindigkeitsfördernd ist...
By ArchivUser935
#315
meine läuft nun mit K&N, Iridium, ABP Krümmer, Leo X3,dynojet und 15er Ritzel "nur" 150 - mit Gegenwind 130 - demselben im Rücken 160. Für das dass sie vor den Umbauten 145 lief bin bzw. war ich schon ein wenig enttäuscht - hat ja schließlich auch was gekostet.

Man hört auch immer wieder Autobahnfahrten bei Vollgas über einen längeren Zeitraum sind für den Einzylinder äußerst schlecht - was ist der Hintergrund? Grundsätzlich die Einzyl. Bauform oder ist es ein thermisches wegen der Luftkühlung? Was wird vsl. defekt wenn man dies ohne Rücksicht so handhabt?
Ne 125er einzyl. dreht nunmal auch sehr heftig - wobei die bewegten Massen auch andere sind.
By ArchivUser678
#316
naja ich kann mir vorstellen das sie bei längerer fahrt auf vollgas ziemlich heiss laufen wird! allerdings bin ich eh der meinung das die fmx keine maschine ist für die autobahn! sondern für schöne landstrassen und auch in der stadt. also ich wenn mit meiner ab april wieder los lege dann meide ich die autobahnen wo es nur geht!
By ArchivUser878
#317
Zitat:
ArchivUser935 schrieb am 15.02.2009 14:02
meine läuft nun mit K&N, Iridium, ABP Krümmer, Leo X3,dynojet und 15er Ritzel "nur" 150 - mit Gegenwind 130 - demselben im Rücken 160. Für das dass sie vor den Umbauten 145 lief bin bzw. war ich schon ein wenig enttäuscht - hat ja schließlich auch was gekostet.

...nichts für ungut strakman0815,
aber das ist ein schönes Beispiel für "St...-Tuning". Da wird hier und da verändert und am besten noch alles auf einmal, damit man nachher nicht mehr weis ab wann es schlechter statt besser lief.

Schlussendlich hat man einen Haufen Geld und Zeit rein gesteckt und sie so verstellt, dass man zum Endschluss kommt sie zu verkaufen.
-weil es sind ja auch nur 38PS, was will man den da auch erwarten. ?(
Mit ori belassener Übersetzung und Vergaser und ohne K&N nur mit SR-Anlage läuft meine auf der geraden super schnell auf 160km/h.
Vielleicht sollte man sich vorher mal auf die nervösen Finger hauen und das Geld für richtiges Tuning vom Fachmann sparen.
Vor allem nur immer eine Sache verändern und ausgiebig unter gleichen Bedingungen testen!!!

So jetzt habe ich wieder was gesagt, aber ich kanns einfach nicht lassen wenn ich so was sehe. Vor allem wenn eine unschuldige FMX immer so denunziert wird. :D
By Gast
#318
Ich werd heuer meine mal mit GPS messen, bin mal gespannt was dabei rauskommt. ;)
By ArchivUser935
#319
naja - Ansatzweise hast Du sicherlich recht - mir ist klar dass jeder Motor auch geringfügig anders ist - wobei der dynojet Kit ausgiebig auf diese Abstimmung im groben abgestimmt worden ist und sämtliche Tests dynojet seitig erledigt worden sind. Das heißt offener Abgastrakt und optimierter Ansaugtrakt (Schnorchel & K&N). Das heißt so weit entfernt kann meine Abstimmung nicht sein. und dass eine feinabstimmung "plötzlich" 15km/h mehr bringt glaube ich nicht ganz. In der Mitte zieht sie sicherlich besser - eine natürliche Streuung der Motoren um rund 5% ist nun mal ja ebenso ein ungeschriebenes Blatt.

Für 15 km/h mehr bräuchte sie im richtigen Drehzahlband rund 5-7 PS mehr. Dass diese Leistung nur durch diese Komponenten nicht leicht zu erreichen sind ist ist wohl klar.

Dass nicht jeder gewillt ist sein Geld zum Händler zu bringen ist insbesondere in der Preisklasse wo die FMX angesiedelt ist eher wahrscheinlicher als bei hochpreisigeren bikes.

Ich werde mal schauen wie sie bei normalen Temp. läuft, habe aber nicht vor wegen 5 oder 10km/h großartig zu investieren. Das war eigentlich auch nicht der ursprüngliche Hintergrund dieser Maßnahmen da die Höchstgeschwindigkeiten nur selten gefahren und gefordert werden wird - schließlich habe ich ein 152PSiges bike ebenso noch als Alternative im Falle dass mein Bedürfnis es verlangt.
Diverse Feinabstimmungen durch eine andere Bedüsung werden möglicherweise im Frühjahr folgen.
Zuletzt geändert von ArchivUser860 am 15.02.2009, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser30
#320
Wenn du schon am Vergaser dran bist, dann solltest du ihn so abstimmen, dass du ohne Schnorchel fahren kannst. Ich denke, da liegt mindestens ein Problem deiner Abstimmung.

Ansonsten würde ich, wie schon gesagt, nochmal eine kürzere Übersetzung probieren.
By ArchivUser935
#321
Danke für den Tipp - habe das 15er Ritzel hauptsächlich um in den untersten 3 Gängen schaltfauler sein zu können, nebenbei müsste die Topspeed dabei hinauf gehen nachdem die Höchstleistung mit der orig. Übersetzung schon bei ca 125 kmh anliegt - das heißt danach wird die Leitung nur mehr geringer - als ich Gegenwind hatte und 130 das maximum war, versuchte ich die 4. brachte auch nicht mehr als 130.
Zur Vergaserabstimmung werde ich vorerst mal versuchen den choke beim testen der Höchstgeschwindigkeit mal langsam hinein zu tun um zu sehen wie sich dieser auswirkt - möglicherweise läuft sie zu mager. Zündkerzenbild werde ich angucken, die Vergaserabstimmung ist eigentlich noch nicht wirklich erfolgt - es ist lediglich alles angebaut worden.
Das was deutlich besser geworden ist war das Startverhalten, und das Laufverhalten ín den unteren Drehzahlbereichen...
Warte aber mal lieber wärmere Temp. ab - bei wärmeren Temp wird das Gemisch ja auch fetter für den Fall dass sie derzeit bei Vollgas zu mager läuft :D
achja - Das Schnorchel ist nicht ganz ab sondern lediglich gekürzt...
Zuletzt geändert von ArchivUser860 am 15.02.2009, 18:18, insgesamt 1-mal geändert.
  • 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 16
FMX kaufen oder nicht ?

Hi Toni, zu den Kaufargumenten muss ich glaube nix[…]

Motorteile reinigen - How to?

Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt a[…]

Bremslicht funktioniert nicht

Guck dir mal die Stecker am VR Bremshebel an ob di[…]

Gute Bremsen Kombination

Ja genau, also ich kann das auch bestätigen, […]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei