Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
By Gast
#30321
Hallo alle zusammen ich habe Castrol Magnatic 'Teilsynt.´10W40 Öl drin ich hatte mir einen 4Liter Kanister gekauft....Da ich jetzt nurnoch knapp 1,7Liter zum Nachfüllen hab(also neuer Ölwechsel) , habe ich mir eine 1Liter Kanne gekauft aber das heißt jetzt nicht Magnatic meint ihr das ist egal?
By ArchivUser30
#30323
Mach den Ölwechsel mit den restlichen 1,7 und füll dann mit einem andern Öl auf.

Alle Öle sind mischbar, egal ob mineralisch oder synthetisch.


Auch beim Nachfüllen von Motorenöl zwischen den Ölwechseln gibt es keine Unverträglichkeiten zwischen Mineralölen und synthetischen Ölen. Hier gilt jedoch die generelle Regel, dass die Kombination unterschied-licher Additivsysteme nicht zu einem vergleichbar gutem Ergebnis führt wie ein optimiertes Additivsystem für sich alleine. In jedem Fall ist es aber besser, wenn das im Motor befindliche Öl nicht verfügbar ist, bei Bedarf ein anderes Öl mit vergleichbarem Qualitätsstandard nachzufüllen, als auf die Nachfüllung zu verzichten.
Quelle: http://www.motorlexikon.de/?I=4906
By ArchivUser864
#30324
[quote='super-b',index.php?page=Thread&postID=66551#post66551]Mach den Ölwechsel mit den restlichen 1,7 und füll dann mit einem andern Öl auf.

Alle Öle sind mischbar, egal ob mineralisch oder synthetisch.
[/quote]Ich wollts gerade sagen ;) - man muss nur beim Mischen von Viskositäten aufpassen, das könnte u.a. Nachteile für die Kupplung bringen.
By ArchivUser30
#30325
Auch dabei sollte nicht die Mischung das Problem sein sondern eines der Öle selbst.
Laut Aussagem erfahrener Leute(?), soll es gelegentlich Probleme mit der Nasskupplung geben. Ich kenne diese Probleme nicht. Auch nicht mit mineralischem Öl ohne jegliche Spezifikation für die Benutzung im Motorrad.
By ArchivUser568
#30326
Hm dann war es wohl eine Fehlinformation ?(
Man lernt nie aus...
Ich fahre übrigens BP C6 10W40 Motorenöl für Dieselmotoren, in meinem Fabia,
und auch in meinen Mopeds.
By ArchivUser144
#30327
Ich fahre 20W 50 mineralisch.
Das Öl haut mir wenigstens nicht so schnell aus dem Motor ab.
Mit 10W40 Teilsynth. hab ich zu heftiges Kupplungsrutschen und zu hohen Ölverbrauch gehabt (1l auf 400-600km)
Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 19.04.2018, 21:16.

Moin Leute, bin gerade dabe auf einen Tm40 mikuni […]

Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei