Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
#8933
Dann verstehe ich diesen Beitrag nicht:
Zitat:
Honda_ArchivUser336 schrieb am 06.06.2006 10:33
Frage !! Durch was ist die FMX gedrossel ? Gasschieber-Anschlag?, Vergaser?, Black-Box?

?(
By Gast
#8934
Zitat:
Honda_ArchivUser336 schrieb am 01.06.2008 19:00
Jo muss ich auch noch machen.....bin mal gespannt wie das läuft :D Weil nix mehr drin ist das man entdrosseln könnte 8o Aber ich würds halt gerne in den Papieren haben ....


Verstehsts jetzt ?

Außerdem frage ich damals auch wo genau die Drossel wäre....Gasschieberanschläge gibts nämlich viele ....
Zuletzt geändert von Gast am 03.06.2008, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
#8935
Also von euch hat wirklich noch niemand die FMX selbst entdrosselt und beim Tüv vorgeführt...
Dann wird mir wohl nix anderes übrig bleiben, als dort direkt nachzufragen.
Bei meinem Auto war es immer so, dass es hieß technische Änderungen müssen nicht sofort in den Schein eingetragen werden, sondern können bei der nächsten Änderung mit eingetragen werden.
Wie das aber beim Bike ist kann ich ned sagen, da es mein 1. ist...

gruß chris
#8936
He jungs kommt mal von der panik runter. Also einerseits verbirgt sich im heck der fmx die sogenante cdi. Die muss man wechseln,( würde ich sowieso machen) dann ist noch am vergasser so ein gashebelstobber montiert, der ist nur mit 2 kreuzschrauben fixiert. wenn man das geschickt macht, muss man da nur der Anschlag etwas nach hinten drücken und schon ist unsere fmx entriegelt. wenns sein muss werde ich bei gelegenheit ein pic machen. Übrigens in der CH sind die .... eh schonb blöd also . Ich wurde kontrolliert und er hatte aus neugier etwas rumgedreht und bemerkte nicht das die maschine offen war.
#8937
Zitat:
ArchivUser111 schrieb am 03.06.2008 16:35
Bei meinem Auto war es immer so, dass es hieß technische Änderungen müssen nicht sofort in den Schein eingetragen werden, sondern können bei der nächsten Änderung mit eingetragen werden.
gruß chris

Wie jetzt?? Würd mich mal Interressieren was die Rennleitung dazu sagt wenn du mit nem nicht eingetragen fahrwerk kommst?
#8938
Die CDI des A-Modells ist zwar eine andere als die des CDI des B-Modells.
Trotzdem ist der Tausch bei der Entdrosselung nicht vorgesehen. Und es ist auch nicht nötig.

Warum die beiden CDIs unterschiedlich sind, weiß bisher keiner.

Gruß,
Gregor
#8940
Zitat:
ArchivUser222 schrieb am 04.06.2008 18:59
Zitat:
ArchivUser111 schrieb am 03.06.2008 16:35
Bei meinem Auto war es immer so, dass es hieß technische Änderungen müssen nicht sofort in den Schein eingetragen werden, sondern können bei der nächsten Änderung mit eingetragen werden.
gruß chris

Wie jetzt?? Würd mich mal Interressieren was die Rennleitung dazu sagt wenn du mit nem nicht eingetragen fahrwerk kommst?

...das hast du falsch verstanden glaube ich...

...wenn du dir nen Fahrwerk oder was weiß ich bei der z.B.: DEKRA abnehmen läßt bekommste nen DIN A 4 Zettel mit der Abnahme...

...dieser REICHT AUS kann/sollte aber bei Gelegenheit in den Schein eingetragen werden...

...habe in meinem Auto einige davon liegen (Kupplung, Reifen, Felgen etc.)...

...seit nunmehr 6 Jahren OHNE sie in den Schein eingetragen zu haben... ;)
#8941
Genau, danke Thommy!!
So ist es, und das war meine frage ob ich mit genau diesem DIN A 4 Zettel auch bei der FMX fahren darf, wenn auf diesem DIN A4 Zettel steht, dass die offen ist.

Natürlich möchte ich alles legal machen und es auch der Versicherung melden. ;)

Komme im Moment wegen meiner Genesungszeit nur noch nicht zu den Leuten zum reden...
wenn ich könnte wäre die Drossel eh scho lange draußen un ich beim TÜV. :P
Zuletzt geändert von ArchivUser36 am 05.06.2008, 15:30, insgesamt 1-mal geändert.
#8942
Zitat:
ArchivUser139 schrieb am 04.06.2008 20:18
Zitat:
ArchivUser222 schrieb am 04.06.2008 18:59
Zitat:
ArchivUser111 schrieb am 03.06.2008 16:35
Bei meinem Auto war es immer so, dass es hieß technische Änderungen müssen nicht sofort in den Schein eingetragen werden, sondern können bei der nächsten Änderung mit eingetragen werden.
gruß chris

Wie jetzt?? Würd mich mal Interressieren was die Rennleitung dazu sagt wenn du mit nem nicht eingetragen fahrwerk kommst?

...das hast du falsch verstanden glaube ich...

...wenn du dir nen Fahrwerk oder was weiß ich bei der z.B.: DEKRA abnehmen läßt bekommste nen DIN A 4 Zettel mit der Abnahme...

...dieser REICHT AUS kann/sollte aber bei Gelegenheit in den Schein eingetragen werden...

...habe in meinem Auto einige davon liegen (Kupplung, Reifen, Felgen etc.)...

...seit nunmehr 6 Jahren OHNE sie in den Schein eingetragen zu haben... ;)




[IMG]idea.gif" border="0] [IMG]idea.gif" border="0] gecheckt,mein fehler
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 8
Suche FMX Motor :)

Suche einen gut gebrauchten FMX Motor. Sollte nich[…]

Sitzbank im Supermoto Style

Servus Jungs! Geiles Teil! Gefällt mir richt[…]

FMX kaufen oder nicht ?

Hi, ich habe vor der selben Entscheidung gestande[…]

Drossel selbst einbauen ?

Die FMX muss nicht mehr gedrosselt werden. Frü[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei