Fragen zu allgemeinen optischen Umbauten
#12940
@Speedy leon: Ich habe es gerichtet!

Sieht wirklich nach KTM aus, aber das passt nicht einfach so. Die Aufnahme unseres Gabelschützers ist ziemlich einmalig in der Offroad-Welt, sonst hätte ich schon lange einen angeboten. Aber Gebastel kann ich nicht anbieten.
#12941
Hi Leute,
es handelt sich hier tatsächlich um KTM Gabelschützer. Die habe ich beide zusammen neu für 20,- EUR über ebay gekauft. Aber bevor jetzt einige loslaufen und sich die Teile besorgen. Original abschrauben uns sich die Teile hinschrauben ist nicht, auch nicht mit kleineren Änderungen. Die original Halterungen, zumindest die oberen müssen komplett entfernt werden. Die unteren kann man als Halter nach umfangreicheren Änderungen (teilweise abflexen, im richtigen Winkel anschrägen, Loch reinboren und Gewinde reinschneiden) weiterverwenden. Daneben müssen zusätzlich Halter angeschweist werden. Die KTM Gabelschützer haben eine Dreipunktbefestigung.
Choice hat recht. Das ist eine Bastelarbeit. Wer sowas machen will, muss sich darüber im klaren sein, dass er nicht mehr auf original zurückbauen kann, außer er kauft sich neue Gabelfüße.
Das einfachste ist daher, den unteren Kotflügel entsprechend zu zersägen, so dass dann die beiden äußeren Teile als Gabelschützer verwendet werden können.
Ich bin mit der ganzen Geschichte auch noch nicht fertig. Die Bremsleitung muss noch richtig befestigt werden. Eine Befestigungsaufnahme befindet sich am linken Gabelschützer. Eine weitere werde ich mir im Bereich der unteren Gabelbrücke hinbasteln. Die Tachowelle werd ich nicht mehr weiterverwenden, da ich vorhabe mir einen Digitaltacho anzubauen. Würde aber auch keine Probleme sehen mir eine entsprechende Halterung zu basteln.

Gruß NSU
#12942
Danke für deine ausführliche Antwort.

Hört sich ja recht schwierig an. Sieht zwar super aus, ist mir aber ein Tick zu riskant.
Ich glaub da würde ich meine Bastelfähigkeiten etwas überschreiten. Ich glaub oder befürchte, dass solche irreversibelne Eingriffe(wie flexen usw.) sich beim Wiederverkaufsversuch negativ bemerkbar machen. Hängt natürlich vom Kunden ab.

Adios
#12945
Habe meine alte Kotflügel-Gabelschutz-Kombination eben in 3 Teile zersägt: Gebelschutz links, Kotflügel, Gabelschutz rechts.

Einer der "neuen" Gabelschützer ist schon am Moped, beim anderen muss erstmal der Kleber aushärten - der war gerissen, ist mal ein Moped draufgefallen :P

Bin gespannt, wie das aussieht, wenn beide am Moped sind - auf jeden Fall nicht so gut wie mit den Teilen von NSU.
Zuletzt geändert von Ole69 am 03.02.2007, 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 11

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei