Kann man die Achshalter der Vordergabel selber aus - und einbauen?

Antwort erstellen

Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

Die letzten Beiträge des Themas: Kann man die Achshalter der Vordergabel selber aus - und einbauen? Ansicht erweitern

Kann man die Achshalter der Vordergabel selber aus - und einbauen?

von Gast » 13.02.2018, 13:36
?

Re: Kann man die Achshalter der Vordergabel selber aus - und einbauen?

von Gast » 28.06.2015, 22:37
Also zum Glück konnte ich mir das mit dem Achshalter sparen. Beim heutigen Gabelkomplettüberholen hab´ich dann kleine Madenschräubchen an den Achshaltern entdeckt. Demnach sind die mit Sicherheit: Verschraubt, geklebt und ggf. eingeschraubt.

Weiteres im Gabelsimmeringthread

Re: Kann man die Achshalter der Vordergabel selber aus - und einbauen?

von Acti » 28.06.2015, 20:22
Also im Werkstatthandbuch wird nicht beschrieben wie man die Achshalter aus- bzw. einbauen kann. Ich kann mir vorstellen, dass diese nicht gerade einfach zu entfernen sind.
Man könnte ansonsten auch mal bei einem Fahrwerks-Spezialisten anrufen/anfragen, ob die irgendwelche Tipps dazu haben.

VG
Jonas
Drossel selbst einbauen ?

Tach FMX Gemeinde, ich spiele mit dem Gedanken m[…]

....ach, Du bist sicher der, der die Gelbe bei Eba[…]

Ich habe mir eine FMX geleistet und möchte nu[…]

Tachowelle kaputt?

ansonsten hätte ich noch das innenleben von d[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei