hinten schneller fertig als vorne?

Antwort erstellen

Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

Die letzten Beiträge des Themas: hinten schneller fertig als vorne? Ansicht erweitern

hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser24 » 03.02.2018, 08:42
meine fmx hat jetzt gut 20500km drauf und bei 10000km musste ich die hinteren beläge wechseln wo die vorne noch die hälfte drauf hatten. nun sind hinten die 2. schon weg und vorne geht es immer noch minimal... wie kann das sein? ich lang vorne immer sehr gut rein und hinten ab und zu.... mal stärker und mal schwächer....

wie kann das sein ?(

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von Gast » 13.07.2007, 12:42
Das selbe ist bei mir auch der Fall: Bremsscheibe ist in Ordnung, vorne noch Hälfte drauf, hintere Bremsscheibe ebenfalls OK, aber das sind die Beläge voll am Arsch !!! Obwohl ich sogut wie nur vorne bremse, hinten halt etwas schwächer....Der Fuß ist unter der Fahrt auch nicht auf dem Pedal, das kannst auch net sein ?(

Auf jeden Fall sind die hinüber. :(

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser61 » 15.06.2007, 22:17
hab gestern meine neuen beläge hinten, sowie die bermsflüssigkeit von vorn und hinten erneuert.
nun hab ich endlich wieder ruhe.
bei der 24 000er inspektion fällt das dann wech und ich muss net so viel bezahlen. =)

die arbeit war ganz easy

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser181 » 14.06.2007, 23:35
Zitat:
ArchivUser181 schrieb am 13.06.2007 09:31
Da wir keinen Allradantrieb haben ist es normal für mich dass das Hinterrad stärker verschleisst, gelle !!! Aber die von dir beschriebenen Laufleistungen sind schon enorm !!! Ich erinnere mich an Beiträge von anderen membern die bereits nach 2500 KM tauschen mussten.


Upps.....wenn man lesen kann ist man im Vorteil.....tschuldigung !!! ;)

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser24 » 14.06.2007, 20:18
mit der hinteren bremse ist alles inordnung... habe ich alles durchgecheckt! die bremse löst sich auch ganz normal und wenn ich sie aufbocke und mit der hinterradbremse spiele schleift beim lösen der bremse auch nichts.... also daher... ich ziehe auch regelmäßig stoppies und bremse immer auf das letzte stück... und bei der letzten inspektion hat der mechaniker auch gemeint es sei alles mit den bremsen in ordnung. Zudem schaut es bei eusi und meinem anderem kumpel auch nicht anders aus!! wir stehen alles vor dem selben rätsel...

und zur aussage von fmx_driver

ich stehe immer nur mit zehenspitzen auf den fußrasten... also daher kann ich garnicht das pedal berühren...

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser133 » 13.06.2007, 23:41
bei mir hat der hh hinten ohne meines wissen getasucht und ich wäre mit den belägen noch um einieges weiter gefahren. habe vorne auch noch extrem viel drauf, da ich viel über den motor bremse

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser44 » 13.06.2007, 21:50
Naja, also Stadtmäßig fahr ich eigentlich ziemlich viel mit Motorbremse!

Hab sie aber hinten auch schon gewechselt.. vorn noch nicht!

Wird schon noch kommen!

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser30 » 13.06.2007, 19:41
Meine Beläge hinten waren auch schonmal platt.

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser61 » 13.06.2007, 19:38
meine hat jetzt fast 22000km auf der uhr und ich muss jetzt erst hinten die beläge wechseln.
ich bremse eher vorn als hinten und häufig nutze ich die motorbremse.

mal schauen wie die von ebc sind.

lg niki

Re: hinten schneller fertig als vorne?

von ArchivUser88 » 13.06.2007, 18:07
Bei mir sieht es ähnlich aus. bei der 24er Inmspektion wurden die ersten Bremsbeläge (hinten) gewechselt aber die vorderen waren noch sehr gut.
Ich bremse auch fast immer hinten mit..von daher isses mehr oder weniger logisch.
Drossel selbst einbauen ?

Tach FMX Gemeinde, ich spiele mit dem Gedanken m[…]

....ach, Du bist sicher der, der die Gelbe bei Eba[…]

Ich habe mir eine FMX geleistet und möchte nu[…]

Tachowelle kaputt?

ansonsten hätte ich noch das innenleben von d[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei