... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

Antwort erstellen

Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

Die letzten Beiträge des Themas: ... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen Ansicht erweitern

Re: ... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

von MadJoe » 23.03.2017, 14:04
gegen unnützes Bling Blink sag ich nix. ;-)

Ich kann bloss ausschließen, dass es mit deiner Undichtigkeit was zu tun hat.

Re: ... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

von Acti » 20.03.2017, 16:54
Die Gabel war kühl, ich habe das am nächsten Tag aufgeschraubt. Das entlüften ist bei den MX-Maschinen sogar vorgeschrieben. Das Entlüften macht man natürlich nur bei kalten Gabeln. Auf der rechen Seite war der Druck deutlich geringer. Ich werds einfach mal ausprobieren. Im schlimmsten Fall habe ich unnützes eloxiertes Bling-Bling an der Gabel, da gibts schlimmeres ;)

Re: ... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

von MadJoe » 20.03.2017, 09:13
Ahso, also ein Simmeringversagen aufgrund von Überdruck (wegen Temperatur) kann ich definitiv ausschließen.

das ist recht normal, dass bei Erwärmung der Druck in der Gabel steigt.
Die Gabel kühlt auch wieder ab, und dann herrscht wieder ein Normaldruck.

Die Simmeringe sind jedoch so aufgebaut, dass je höher der Druck im inneren ist, desto dichter sind auch die Simmeringe.
Der muss schon rausfliegen, damit da was undicht wird. (Oder schon eine undichte Stelle haben)

Wenn der Simmering undicht werden würde, weil die Gabeltemperatur sich verdoppelt hat, dann würde er auch am ersten Schlagloch undicht sein, da entsteht viel schneller ein wesentlich höherer Druckunterschied.

Mit diesen Entlüftern bin ich etwas zwiegespalten....lassen die denn auch wieder die Luft rein? Wenn die Gabel abkühlt?
Anderenfalls hast ja bei kaltem Zustand einen Unterdruck in der Gabel.
Das Luftpolster in der Gabel spielt schon eine entscheidende Rolle, was Fahrcomfort und überhaupt die ganze Funktionsweise angeht.

Re: ... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

von Acti » 19.03.2017, 19:41
Die Simmerring habe ich gerad erst vor 2000km gewechselt, der eine ist wohl wegen Überdruck in der Gabel undicht geworden. Ich habe die Kappe oben an der Gabel gelöst und dort ist ein nicht gerade kleiner Druck entwichen. Ich werde nun an dieser Gabel den Simmerring wechseln, neues Öl einfüllen und die Ölmenge natürlich mit der anderen Gabel abgleichen. Dabei werde ich dann noch Gabelentlüfter (diese Schnell-Entlüftings-Ventile) einbauen. Wenn man oft Stoppies macht, baut sich ja ein Druck in der Gabel auf. Den kann ich dann mit einem Knopfdruck entweichen lassen :D

Achja: Ich habe damals ein 5l Gebinde Gabelöl gekauft, da ist noch einiges übrig :D

Re: ... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

von MadJoe » 19.03.2017, 10:11
Einen? Schon allein wegen gleichem Öl und Ölstand, solltest natürlich beide tauschen.

Re: ... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

von Acti » 17.03.2017, 20:32
Anleitung mach ich am Wochenende, muss bei mir einen Simmerring wechseln :D

... Anleitung Gabelsimmeringe tauschen

von MadJoe » 15.03.2017, 14:26
... wer opfert sich und schreibt mal zusammen, wie sich die Sache mit dem Gabelservice verhält. ?
Ölkühler

Ich entwerfe gerade einen, sehr ähnlich zu de[…]

Zietech Kennzeichenhalter und das Heck der FMX har[…]

24000 km Inspektion

Schau dir in jedem Fall mehrere an. Der km Stand i[…]

benötige hilfe!!!!

Ohje, da muss ich mal spontan messen ob da 28cm Lu[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei